ASSY® Schrauben - News, Lasttabellen, Bemessungshilfen, Zulassungen

Der ASSY® Produktfinder zeigt Ihnen schnell und zuverlässig die passende Schraube für Ihre Suche. Geben Sie Ihre Schraubenanforderung (Geometrie, Anforderung oder Einsatzgebiet) in die entsprechenden Eingabefelder und unser Produktfinder zeigt Ihnen die möglichen ASSY® Schrauben zur Auswahl an.

Mit der leicht zu bedienenden Online-Profi-Holzbaubemessungssoftware für Ingenieure, Planer und Verarbeiter sind Anschlüsse im konstruktiven Holz- und Ingenieurholzbau bemessen Sie wirtschaftlich, nachweissicher und immer top aktuell. Es stehen zahlreiche Untergründe wie z.B. Baubuche zur Verfügung ebenso wie eine mehrsprachige Ein- und Ausgabe so wie die Auswahl verschiedener nationaler Anwendungsdokumente so dass Sie die Bemessung international nutzen können. Die immer aktuelle Würth ONLINE-Profi-Holzbaubemessungssoftware umfasst die Module: Aufdachdämmung, vorgehängte Fassade, Scher- /Axialanschluss, Haupt-/Nebenträger, Zugscher, Ausklinkung, Durchbruch, Queranschluss, Querdruck, Trägeraufdopplung, seitliche Trägerverstärkung, Balkenkopfsanierung und Holz-Beton-Verbund.

News

Neuprodukt - ASSY®plus4 Die neue Präzisionsschraube mit der Bohrspitze

Würth entwickelt neuen Schraubenantrieb

Die Einführung der Präzisionsschraube ASSY®plus4 ist bei Würth die erste Stufe einer breit angelegten Innovationsoffensive im konstruktiven Holzbau

Die Veränderungen in der modernen Holzfertigung sind stetig. Die bedeutet für Würth als Innovationstreiber, die Anforderungen der Zukunft schon jetzt in die neuesten Produkte und Serviceleistungen zu integrieren. Die erste Stufe dieser breit angelegten Innovationsoffensive im konstruktiven Holzbau ist die Weiterentwicklung der Präzisionsschraube ASSY®plus4. Die neueste Generation dieser Holzbauschraube mit Bohrspitze ist seit Januar 2020 erhältlich und überzeugt durch die beste Performance, die es bei Würth im Schraubenbereich je gab. Die Innovation beginnt dabei im Kopf: Mit dem neuen, patentierten RW-Antrieb – für noch mehr Power. Und mit einer erhöhten Anzahl an Frästaschen im Unterkopf – für noch mehr Präzision beim Versenken.

Optimales Zusammenspiel von Entwicklung und Produktion im Hause Würth

Möglich wurde die Neuentwicklung durch die profunde Schraubenkompetenz von Würth und das enge Zusammenspiel von Entwicklungsingenieuren und Produktionsexperten innerhalb der Würth-Gruppe. Das Ergebnis dieser geballten Innovationskraft: Ein neuer Antrieb, der für den Handwerker spürbare Erleichterungen beim Einschrauben und noch bessere Ergebnisse bringt.

„Um eine hochqualitative Holzschraube wie die ASSY® noch weiter zu verbessern, hat es aufwendige Detailoptimierungen in der Entwicklung und viele Tests in der Produktion benötigt“, sagt Thomas Klenk, Geschäftsführer Produkt und Marketing bei der Adolf Würth GmbH & Co KG. „Durch die enge Zusammenarbeit unserer besten Köpfe konnten wir in Jahre langer Innovationsarbeit eine Schraube für unsere Kunden entwickeln, die noch einmal einfacher zu verarbeiten ist und durch eine herausragende Performance besticht.“ Je nach Anforderung und Anwendungen sind die Vorteile der neuen ASSY®plus4 für den Handwerker nun unterschiedlich zu spüren.

Neuer Antrieb für noch mehr Power

Ein noch schnelleres Montieren bei höchster Kraftübertragung bietet der neue RW-Antrieb der ASSY®plus4. Durch das tiefere Eindringen des Bits in den Schraubenkopf und verstärkte, längere Bitflügel wird eine höhere Kraftübertragung erreicht. Auch die Standzeit des Bits erhöht sich.

Besser Halt durch magnetfreien Steckeffekt

Dank der veränderten Antriebsgeometrie hält die Schraube jetzt – auch ohne Magneteffekt – noch viel besser auf dem Bit. Eine enorme Erleichterung für Handwerker, gerade bei der einhändigen Verarbeitung.

Weniger Bitwechsel durch Reduzierung der Bitanzahl

Ein weiterer Vorteil für den Anwender: Durch die Reduzierung der Bitanzahl ist in den Hauptanwendungsbereichen Zimmerei und Schreinerei meist ein einziger Bit für zahlreiche Schraubengrößen ausreichend – der lästige Bitwechsel entfällt, der Handwerker spart Zeit.

Kompatibilität mit bisherigem Antrieb

Für den problemlosen Rückbau von bestehenden Möbeln oder Holzbauten wurde die Kompatibilität mit dem bewährten AW-Antrieb von Würth sichergestellt. Dies bedeutet in der Praxis: Handwerker werden bei Rückbauten oder bei der Verarbeitung von Restbeständen immer mit dem passenden Bit arbeiten – ganz gleich, ob sie den alten AW- oder den neuen RW-Bit von Würth verwenden.

Mehr Frästaschen für sauberes Versenken

Für die Verschraubung von beschichteten Spanplatten werden durch die Erhöhung der Frästaschenanzahl (bis Durchmesser 4,5mm) höchste optische Verschraubungsqualitäten erreicht. Unschöne Ausfransungen der spröden Melaminharzbeschichtung rund um den versenkten Schraubenkopf gehören somit der Vergangenheit an.

Zentrierbohrspitze auch bei der ASSY®plus4

Nicht verändert wurde dagegen die bewährte Zentrierbohrspitze der ASSY®plus. Sie eignet sich perfekt für randnahe Verschraubungen, geringe Materialquerschnitte und elegante, wirtschaftliche Holzverbindungen mit schlanken Querschnitten. Auch das für hohe Auszugswerte entwickelte asymmetrische Einganggewinde, das der ASSY® Schraube ihren Namen gegeben hat, wird weiter genutzt.

Intelligentes Sicherheitskonzept für maximale Performance im Holzbau

Die Holzschraubenmarke ASSY® steht seit über 25 Jahre für Innovation, Qualität und höchste Kundenzufriedenheit. Unzählige sichere Objekte, die sogar nicht planbaren Belastungen standhalten, sprechen eindrücklich für das angewandte Sicherheitskonzept dieser Höchstleistungsschraube. Eine vernünftige Härtung und Zugfestigkeit der Schraube bei maximaler Duktilität bzw. Biegsamkeit sorgen für die beste Performance im Holzschraubenbereich und verhindern wirksam eine Wasserstoffversprödung.

Komplett neues ASSY®4 Programm ab Mai 2020

Mit der ASSY®plus4 hat Würth in Sachen Verarbeitungskomfort und Leistungsstärke noch einmal einen neuen Maßstab gesetzt. Und das Beste: Bereits im Mai beginnt die zweite Stufe der Innovationsoffensive aus Künzelsau. Dann kommt die neue ASSY®4 mit über 1400 Abmessungen in mehr als 500 Würth Niederlassungen in ganz Deutschland – oder per Direktvertrieb direkt auf die Baustelle. Professionelle Handwerker können sich dann auf noch mehr Innovationspower in jedem Funktionsbereich der Schraube freuen – vom Kopf, über den Schaftfräser und das Gewinde bis zur Spitze. Vorerst aber gilt: Innovation beginnt im Kopf! Mit dem neuen, patentierten RW-Antrieb und einer erhöhten Anzahl an Frästaschen bei der ASSY®plus4. Made for your performance.

Schon gewusst? – EG Baumusterprüfbescheinigung für das ASSY Transportankersystem
Baumusterprüfbescheinigung

Würth bietet Ihnen ein geprüftes Transportankersystem aus ASSY 3.0 Transportankerschraube + Kugelkopfabheber für den Transport von Holz und CLT-Elementen

Für das einfache und praktikable ASSY Transportankersystem steht Ihnen zum Download eine EG Baumusterprüfbescheinigung in den Sprachversionen DE/FR und IT zur Verfügung. Ergänzend stehen Ihnen in der Rubrik Zulassung Gutachen und Lasttabellen zur Verfügung.

Neuprodukt - Winkelscheibe 45° mit Rundloch Durchmesser 6mm
Winkelscheibe 45° Rundloch

Erweiterung des Produktsortimentes Winkelscheibe 45° Rundloch

Das bestehende Programm der Winkelscheiben 45° für runde Einstecklöcher bei Stahl-Holzanschlüssen wurde um den Einsteckdurchmesser 12,9mm erweitert. Kombiniert wird die Winkelscheibe 45° Rundloch mit ASSY plus VG Senkkopfschrauben. Insbesondere in der Kombination mit Standartblechformteilen mit vorgefertigten 13mm Lochdurchmessern ergeben sich durch die hohen Schertragfähigkeiten interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Schon gewusst? - Verschraubung von ASSY-Schrauben in Baubuche mit größeren Vorbohrdurchmesser

Verschraubung von ASSY-Schrauben in Baubuche mit größeren Vorbohrdurchmesser

Baubuche ermöglicht aufgrund der Materialeigenschaften neue wirtschaftliche Konstruktionen. Um effektive Anschlüsse zu gestalten müssen in Folge dessen Details neu konzipiert werden. Eine Möglichkeit hierzu bietet die aktuelle ETA 11/0190. Sie ermöglicht nun die direkte Verschraubung von ASSY 3.0 Teilgewindeschrauben bis zu eine Gewindelängenverhältnis von lg ≤ 10xd ohne die bisherig zwingend notwendige Vorbohrung. Wird aus konstruktiven Gründen eine z.B. längere ASSY plus VG Vollgewindeschraube benötigt so ist diese vorzubohren. Um die Reibung möglichst gering zu halten ist auf eine gerade Vorbohrung zu achten. Um die Reibung und damit die Anforderung an die Einschraubmaschine zu verringern wurde nun geprüft ob ein größerer Vorbohrdurchmesser zu einer Herabsetzung der Tragfähigkeit führt. Das Gutachten bestätigt das eine Vergrößerung des Vorbohrdurchmessers auf das im Gutachten genannte Maß zu keiner Herabsetzung der Tragfähigkeit der Schraube führt. Dies erleichtert in der Praxis die Montage und die Montagekosten von Baubuchekonstruktionen.

Zum Gutachten

Schon gewusst? – Erdbebeneignung von ASSY® Schrauben

Im Vorfeld der Einführung der prEN 14592:2017 (D) wurden ASSY® SCHRAUBEN gemäss des Anhanges E des Normentwurfes auf Ihre Eignung in Erdbebenzonen geprüft.

Die Ergebnisse (Klasse S3 und S2) zeigen deutlich die Duktilität von ASSY Schrauben und deren Eignung für erdbebengefährdete Zonen.

Erdbebensimulation der University of California San Diego (UCSD) im Juli 2017: Auf dem weltgrößten Außen-Rütteltisch zeigten sich die ASSY®-VG-Schrauben bei einer Erdbebensimulation als sichere Verbindung.

Neuprodukt? – ASSY 3.0 A2 Schieferschraube
ASSY Schieferschraube

Schiefereindeckungen werden klassischerweise mit Schiefernägel befestigt.

Insbesondere bei federnden Untergründen und bei Holzwerkstoffplatten bei denen Verbindungsmittel aus Edelstahl A2 verwendet werden müssen ist dieses in der Praxis relativ montageunfreundlich. Eine Alternative hierzu bietet die ASSY 3.0 A2 Schieferschraube dar. Sie erleichtert die Befestigung von Schiefer durch einen taumelfreien Antrieb, guten Sitz des Bits und durch schnelles Greifen der Schraubenspitze. Die hohen Auszugswerte sprechen ebenso für die montagefreundliche ASSY 3.0 A2 Schieferschraube.

Zur Produktinfo

Zur Bemessungshilfe

Alles rund um die Technik der ASSY® Schraube

Bemessungshilfen für ASSY® Schrauben [DE, EN, FR]
Universell [DE, EN, FR]   
Axial- /Scherwerttabelle für ASSY® Schrauben Holz / Holz
Axial/shearing value table for ASSY® screws Softwood-softwood
DE EN FR
Axial- /Scherwerttabelle für ASSY® Schrauben Stahl / Holz
Axial/Shearing value table for ASSY® screws
DE EN FR
Zugtragfaehigkeit für ASSYplusVG Schrauben Holz / Holz
Tensile strength of ASSY® plus VG screws wood-wood (softwood)
DE EN FR
Zugschertragfähigkeit ASSYplus VG Holz-Holz, Stahl-Holz mit und ohne Winkelscheibe DE EN FR
Kompakte Bemessungstabellen für ASSY® Holzschrauben in Laubholz oder Baubuche
Compact Dimension Tables for ASSY® screws
DE EN FR
Anwendung   
Randbalkenabschluss für ASSY® Schrauben Holz/ Holz DE EN FR
Querdruckverstärkung mit ASSY®plus VG Schrauben DE   
Haupt- Nebenträger mit ASSY® plus VG Schrauben Nadelholz/Nadelholz DE EN FR
Haupt- Nebenträger Anschlüsse mit HVP Verbindern und ASSY® Schrauben Holz/Holz DE   
Längenbemessung von ASSY® Isotop Schrauben bei Dächern mit Aufsparrendämmung DE EN FR
Schubverstärkung mit ASSY® plus VG Vollgewindeschrauben DE   
Fassadenbefestigung mit ASSY® Schrauben DE   
Schieferbefestigung mit ASSY® Schrauben DE   
Allgemeine Hinweise zur Bemessung und Verarbeitung   
Allgemeine Hinweise zur Verwendung von ASSY® Holzbauschrauben DE   
Achs- und Randabstände von ASSY® Schrauben DE   
Zubehör [DE, EN]   
ASSY® Transportankersystem Bemessungshilfe DE   

ASSY® Transportankersystem Lasttabelle
Load table ASSY® 3.0 Kombi / transport anchor screw on the basis of the certificates and load tables
DE  DE EN  EN  
Eingabeformulare für ASSY® Schrauben
Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben   
Würth Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Agepan Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Gutex Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Homatherm Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Pavatex Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Schneider/Bestwood Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Steico Eingabeformular Aufsparrendämmung mit ASSY® Schrauben DE   
Verstärkungen mit ASSY® Schrauben 
Ausklinkungsverstärkung mit ASSY® Schrauben DE
Querdruckverstärkungen mit ASSY® Schrauben DE
Durchbruchverstärkung mit ASSY® Schraubenempfehlung DE
Fassadenbefestigung mit ASSY® Schrauben DE
Zulassungen und Gutachten für ASSY® Schrauben [DE, EN, FR]
Aktuelle ETAs und Zulassungen [DE, EN, FR]    
ETA-11/0190Selbstbohrende Schrauben als Holzverbindungsmittel
Self-tapping screws for use in timber constructions
DE
IT
EN
PL
FR
ETA-11/0190Selbstbohrende Schrauben als Holzverbindungsmittel, Hinweis Blockscherversagen DE   
ETA-13/0029ASSY® plus VG Schrauben und FT-Verbinder für Holz-Beton-Verbunddecken
ASSY® screws;
Self-tapping screws for use in wood-concrete slab
DE EN  
ETA-12/0500Würth ZD-Verbinder
Würth ZD Connector
DE EN  
Gutachterliche Stellungnahmen/ Prüfberichte [DE, EN]   
1459_Experts ReportVerschraubung von ASSY-Schrauben in Baubuche mit größeren Vorbohrdurchmesserbb EN 
Nr. 186103Klassifizierung von Schrauben in Niederzyklus-Duktilitätsklassen nach prEN 14592:2017 (D) DE  
Nr. 186112Versuche zur Emittlung des Ausziehwiderstandes von Würth Schrauben Ø 6 mm und 8 mm aus STEICOwall Stegträgern DE  
11044_HBV_FT_WürthTragfähigkeit und Steifigkeit von Holz-Beton-Verbindungen mit FT-Verbindern_Betonstärkenerhöhung DE  
1104_ZD Platte_WürthWürth ZD Platten als Stahlblech-Holz-Verbindung_ETA 12/0500 Erweiterung DE  
Nr.106122Zugversuche von Verbindungen mit Würth ASSY® plus VG Schrauben und Winkelscheiben 45° DE  
Nr.096134Zugversuche mit Würth ASSY® plus VG Schrauben und Winkelscheiben 45° DE  
808_Schrauben_in_BSPHSelbstbohrende Würth Holzschrauben als Verbindungsmittel in Brettsperrholz DE  
767Gutachtliche Stellungnahme - Tragfähigkeit von ASSY® Schrauben DE  
Nr.50923397Prüfung der Befestigung mit Justierschraube Jamo DE  
TransportankerEG Baumusterprüfbescheinigung und Betriebsanleitung DE/FR/IT  
TransportankerLasttabellen für Transportankersystem Würth ASSY® plus VG Kombi d = 12 mm nach ETA-11/0190 (27.06.2013)
ASSY® 3.0 combi 12mm wood screws as transport anchors as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013)
DE EN
TransportankerVerwendung von Würth ASSY® 3.0 Kombi 10 mm Holzschrauben nach ETA-11/0190 als Transportanker
ASSY® 3.0 combi 10 mm self-tapping screws as transport anchors as defined under ETA-11/0190
DE EN
Transportanker
Lasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 12 mm nach ETA-11/0190 Gewindelänge lg = 60 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 12 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 60 mm
DE EN
TransportankerLasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 12 mm nach ETA-11/0190 /27.06.2013) Gewindelänge lg = 80 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 12 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 80 mm
DE EN
TransportankerlLasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 12 mm nach ETA-11/0190 (27.06.2013) Gewindelänge lg = 100 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 12 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 100 mm
DE EN
TransportankerLasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 12 mm nach ETA-11/0190 (27.06.2013) Gewindelänge lg = 120 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 12 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 120 mm
DE EN
TransportankerLasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 12 mm nach ETA-11/0190 (27.06.2013) Gewindelänge lg = 145 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 12 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 145 mm
DE EN
TransportankerLasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 10 mm nach ETA-11/0190 (27.06.2013) Gewindelänge lg = 60 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 10 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 60mm
DE EN
TransportankerLasttabellen für Transportankersystem mit Würth ASSY® 3.0 Kombi Holzschrauben d = 10 mm nach ETA-11/0190 (27.06.2013) Gewindelänge lg = 145 mm
Load tables for a transport anchor system with Würth ASSY® 3.0 combi self-tapping screws d = 10 mm as defined under ETA-11/0190 (6/27/2013) threaded length lg = 145 mm
DE EN
Leistungerklärung   
ETA-11/0190ASSY® Holzschrauben_Nr.LE_0151020301_03_M_ASSY® DE INT
ETA-11/0190ASSY® Holzschrauben_Nr.LE_0151020301_02_M_ASSY® DE INT
ETA-13/0029FT Verbinder_Nr.LE_016538160_01_M_FT-Verbinder DE INT
ETA-12/0500ZD-Verbinder_Nr.LE_016530070_00_S_ZD-Platte DE  
Hinweis: Die entsprechende Leistungserklärung zu unseren Produkten in anderen Landessprachen finden Sie in unserem Online-Shop oder unter www.wuerth.com/dop.
Konformitätszertifikate  
ETA-11/0190EG Konformitätszertifikat; Zertifikat über die werkseigene Produktionskontrolle DE
ETA-13/0029EG Konformitätszertifikat; Zertifikat über die werkseigene Produktionskontrolle DE
ETA-12/0500EG Konformitätszertifikat; Zertifikat über die werkseigene Produktionskontrolle DE
Konformitätserklärungen [DE, EN]   
ETA-11/0190EG Konformitätserklärung ASSY® Holzschrauben
Declaration of conformity ASSY® screws for use in timber constructions
DE EN
ETA-13/0029EG Konformitätserklärung ASSY® Holzschrauben
Declaration of conformity ASSY® screws for use in timber constructions
DE EN
ETA-12/0500EG Konformitätszertifikat ZD Verbinder
Declaration of conformity
ZD plate three dimensional nailing plate, connector for timberto-steel connections
DE EN
Abgelaufene Zulassungen  
ETA 110190Selbstbohrende Schrauben als Holzverbindungsmittel (Gültigkeit bis 27.Juni 2018) DE
Z-9.1-361Würth ASSY® Holzschrauben und Würth Ecofast Holzschrauben als Holzverbindungsmittel DE
Z-9.1-514Würth ASSY® Holzschrauben; Selbstbohrende Holzschrauben als Holzverbindungsmittel DE
Z-9.1-614Würth ASSY® Holzschrauben; Selbstbohrende Holzschrauben als Holzverbindungsmittel DE
Z-9.1-648Würth ASSY® plus VG Schrauben als Verbindungsmittel für Holz-Beton DE
Broschüren für ASSY® Schrauben
Universell  
ASSY®plus 4 Holzschrauben Broschüre 01/2020 DE 
ASSY® Holzschrauben Broschüre 2016/2017 DE EN
ASSY® Holzschrauben Kurzübersicht Abmessungen - 2019 DE EN
Anwendung 
ASSY Holzbauschrauben in BAUBuche am Beispiel der SWG Produktionshalle DE
Holz-Beton-Verbunddecken - Konstruktionsvarianten und Bemessungen DE
ASSY® 3.0 Kombi Transportankerbroschüre 10-2016 DE
Wirtschaftlichkeit von Stahl-Holz Anschlüssen DE
Excel Vorlage zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Stahl-Holz Anschlüssen DE
Produkt 
ASSY® P Schrauben DE
Terrassenbaubroschüre Produkte DE
CAD Daten für ASSY® Schrauben

Benötigen Sie ASSY® Daten als Einzeldateien, in anderen z.B. 3D-Formaten oder CAD Daten aus anderen Bereichen wie Normteile, Beschläge oder Dübel so besuchen sie unsere kostenfrei aus unserer Online-Bibliothek ( www.wuerth.partcommunity.com). Zur Nutzung des Service müssen Sie angemeldet sein. Jetzt im Online-Shop anmelden und loslegen.

CAD Sammeldateien für ASSY® Schrauben  
ASSY® Holzbauschrauben aus Stahl und Zubehör
ASSY® screws for wood constructions
DWG(11MB)DXF(104MB)
Fachartikel zu ASSY® Schrauben
Übersicht  
Holz-Beton-Verbunddecken
Wood-concrete composite selling
DE EN
Winkelscheibe 45° Hartholz - Zugverbindung für dünne Zugstäbe aus Baubuche, LVL oder CLT DE  

Wobei die ASSY® Schraube Ihnen hilft...

Vorteile von ASSY®
Nutzen Sie die Vorteile der ASSY® -Schraube
 
Ring-/Gegengewinde – weniger Spaltneigung des Holzes, kaum Ausplatzer
  • Für ASSY® 3.0: Ringgewinde = 3,0–4,5 mm, Gegengewinde = 5,0–12,0 mm
  • Geringe Spaltkräfte, v. a. bei Verschraubung im Randbereich
  • Verminderung des Einschraubdrehmoments
  • Durch die Stanzwirkung des Ringgewindes werden Ausplatzer weitgehend vermieden

 
Bohrspitze - Randabstände wie bei einer Vorbohrung
  • Für ASSY® Plus Varianten
  • Minimale Randabstände

 
Asymmetrisches Gewinde – mehr Schnelligkeit
  • Geringes Einschraubdrehmoment
  • Hohe Überdrehkraft
  • Schnelleres Eindrehen als herkömmliche Spanplattenschrauben
  • Doppelgang: 3,0–4,5 mm, Grobgang: 5,0–12,0 mm

 
Schaftfräser
  • Der „Hilfsmotor” für geringeren Kraftaufwand (ab Ø = 5 mm, L = 70 mm)
  • Verringerung des Einschraub- und Kopfversenkmomentes, v. a. bei langen Schrauben
  • Schonung der Einschraubwerkzeuge

 
Frästaschen – versenken sich überall
  • Für Holz und Beschläge geeignet
  • Kaum Verletzung beschichteter Holzwerkstoffe
  • Weniger Späne an der Oberfläche

 
AW®-Antrieb – mehr Power
  • Optimale Kraftübertragung
  • Sehr guter Passsitz
  • Schnelle Findung
  • Sicheres Ansetzen der Schraube
  • Nahezu kein Herausdrehen des Bits
  • Keine Taumelbewegung
  • Keine Beschädigung der Oberflächenbeschichtung der Schraube
  • Nur 5 Bitgrößen für die Durchmesser 3,0 bis 12,0 mm
  • Verbindet die Vorteile von Kreuzschlitz- und Torx-Antrieb

Referenzen

5-Geschosser mit Holz-Beton-Verbund Decken aus ASSY® plus VG Schrauben und FT-Verbindern

Bis Ende 2018 entstehen 2 Neubauten des Deutschen Biomasseforschungszentrum (DBFZ), welche die Arbeit des 2008 gegründeten DBFZ zur Erforschung und Verwertung von Stoffen wie Holz, Stroh oder Bioabfall zur saubere Nutzung zukünftig ermöglichen. Das fünfgeschossige Bürohaus samt Konferenzsaal sowie ein leicht zurückversetztes, aber räumlich viel größeres Technikums- und Laborgebäude werden in einer Holzkonstruktion mit Holzerrichtet und mit schwarz geschlämmtem Fichtenholz.

Die wirtschaftlichen Vor-Ort Fertigung der Holz-Beton-Verbunddecken wurde tragfähige ASSY® plus VG Schrauben in Kombination mit FT Verbindern im Nassverfahren verwendet.

Zur Befestigung der Pollmeier BauBuche Elemente im Schwellen- und Rähmbereich und zur Koppelung der Nadelholzstiele wurden ASSY® 3.0 Holzbauschrauben verwendet. Ein effektiver Transport der vorgefertigten Holzrahmenelemente erfolgte mit dem ASSY® Transportankersystem.

Biomassetentrum Leipzig ASSY

Biomassezentrum Leipzig mit Nassverfahren Holz-Beton-Verbunddecken

ASSY Schraube Schaft

Zur Verschraubung mit ASSY® plus VG vorbereitete FT-Verbinder

Biomassezentrum ASSY Schrauben

Verteilung der FT-Verbinder auf den Brettsperrholzdecken

Mann bohrt ASSY Schraube

Verschraubung der ASSY® plus VG Schrauben bzw. des FT-Verbinders mit dem Bohrschrauber BS 13-SEC POWER

ASSY® Schraube Kopf

Mit ASSY® plus VG verschraubte FT-Verbinder

Biomassezentrum ASSY®

Zur Nassbetonierung der Holz-Beton-Verbunddecke vorbereitete FT-Verbinderfläche

Biomasse Deckenstützen

Biomasse Deckenstützen

Biomassezentrum

Biomassezentrum

Objekt: Deutsches Biomasseforschungszentrum Neubau Technikum – Teil: Bürogebäude, Leipzig

Architektur: Schulz & Schulz, Leipzig

Statik: Mathes Beratende Ingenieure GmbH, Leipzig

Ausführende Betriebe: Kunert Dächer und Bau GmbH, Zweenfurth

Zweifach überspannter Fachwerkträger - ASSY® plus VG Schrauben in Kombination mit Winkelscheiben 45°