Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  

Würth auf der Arbeitsschutzmesse A+A

Sicherheit, Hygiene und Schutz am Arbeitsplatz spielen seit der Pandemie eine noch größere Rolle in Unternehmen als bisher. Ganz unter dem Motto "Der Mensch zählt" kehrt die Messe A+A, die weltweitgrößte Arbeitsschutzmesse, zurück mit den Schwerpunktthemen persönlicher Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Auch wir freuen uns zusammen mit mehr als 1.000 anderen Unternehmen der Branche unsere Produkt- und Systemlösungen präsentieren zu können. Unsere ausgebildeten Fachkräfte für Arbeitssicherheit (SiFa) beraten Sie vollumfänglich.

A + A Logo

Die Messe findet vom 26. - 29. Oktober 2021 in Düsseldorf statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und interessante Gespräche!

Sie finden unseren Stand in Halle 5, Stand H10

 

Sie wollen mehr Information, haben eine konkrete Anfrage oder wollen sich vollumfänglich beraten lassen? Vereinbaren Sie mit uns einen Termin auf der Messe. Gerne stellen wir Ihnen als Würth Kunden ein kostenloses Eintrittsticket zur Verfügung.

Messe A+A 2021 - jetzt Ticket sichern und Termin vereinbaren

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Eingabefelder aus und klicken Sie anschließend auf "Absenden".

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand vor Ort. Gerne stellen wir Ihnen als Würth Kunde ein kostenloses Eintrittsticket zur Verfügung.

Pro Formular erhalten Sie ein kostenloses Eintrittsticket.

 

Persönliche Daten

 

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG erhebt und verarbeitet die in dem Formular angegebenen personenbezogenen Daten, um für Sie die gewünschte Anfrage zu bearbeiten. Bitte beachten Sie bei den Formularen die Markierung der Pflichtfelder.

 

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung, der zwingend erforderlichen Daten, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, Durchführung einer vorvertraglichen Maßnahme. Die Verarbeitung der von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Danach ist eine Verarbeitung zulässig, die zur Wahrung der unserer berechtigten Interessen erforderlich ist. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, mit Ihnen, unseren Kunden, Kontakt zu haben, unsere Beratungsqualität zu verbessern und Sie bei möglichen Rückfragen einfacher kontaktieren zu können. Die erhobenen Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur Kontaktaufnahme mit Ihnen erforderlich ist. Danach werden sie gelöscht.

 

Ergänzende Datenschutzhinweise, insbesondere zu Ihren Rechten auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Beschwerde, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.