Seminar Boxenstopp für Führungskräfte

Was der Kundendienst für das Auto ist, das ist der Boxenstopp für Führungskräfte – ein wichtiges Innehalten und inspizieren im Alltag! Sie erhalten einen Überblick über das System Führung, über die verschiedenen Methoden und Modelle, die nützlich sind, um wirkungsvoll handeln zu können. Ziel des Boxenstopps ist es, Führungswissen (wieder) bewusst zu machen, die eigenen Führungssituationen zu reflektieren, Kollegiale Beratung zu nutzen und neue oder bestätigende Impulse für den Alltag zu erhalten.

Seminarinhalte

  • Ausrichtung: Grund- und Glaubenssätze in der Führungskultur
  • Prozesssteuerung: Konsequente Aufgabenumsetzung in jeder Führungsphase
  • Energieversorgung: Optimierung mit Blick auf Arbeitspräferenzen
  • Lenkungsübertragung: Entwicklungsstand des Mitarbeiters im Team
  • Interaktionsströme: Kommunikative Interaktionen im Führungsalltag
  • Gesamtsituation: Betrachtung der individuellen Führungssituation

Teilnehmerkreis

Alle Führungskräfte.

Veranstaltungsort

Akademie Würth, Künzelsau

Trainer

Sonja Förste

Seminargebühr: 790,00
Seminardauer: 06.05.2020 — 07.05.2020 von 08:00 - 17:00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.