Seminar Brandschutz- und Evakuierungshelfer

Ihr Unternehmen kann durch eine Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter im Umgang mit Ihren Feuerlöscheinrichtungen vor enormen Schäden bewahrt werden. Wir bieten Ihnen an, Ihre Mitarbeiter nach §10 Abs. 2 ArbSchG, §22 Abs. 2 GUV-V A1, ASR A 2.2 Abschnitt 6.2 und DGUV-I 205-023 praxisorientiert zu schulen.

Seminarinhalte

  • Grundlagen des Brandschutzes
  • Brandschutzorganisation
  • Feuerlöscheinrichtungen: Funktion, Wirkungsweise und Handhabung
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall
  • Evakuierung von Betroffenen
  • Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung
  • Realitätsnahe Übung zu Gefahren durch Brände am Beispiel Spraydosenzerknall
  • Realitätsnahe Übung zum Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen
  • Wirkungsweise und Leistungsfähigkeit der Feuerlöscheinrichtungen

Teilnehmerkreis

Personen, die zum Brandschutzhelfer bestellt werden sollen bzw. diese Funktion schon ausüben. Darüber hinaus geeignet als Ergänzung für betriebliche Ersthelfer und Sicherheitsbeauftragte.

Veranstaltungsort

Würth Niederlassung Berlin-Hohenschönhausen

Trainer

Andreas Roß

Seminargebühr: 220,00
Seminardauer: Am 03.11.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.