Seminar Social Engineering

Sie lernen die Funktionsweise von Social Engineering, als Bestandteil von Cyberattacken, Industriespionage und Wirtschaftsdelikten kennen und erhalten Einblick in die gängigsten Methoden und Manipulationen, die im Social Engineering zur Anwendung kommen. Sie erlernen die anwendbaren Taktiken und Techniken zur Abwehr von Angriffen.

Seminarinhalte

  • Bedrohungen und Angriffsmethoden
  • Schwachstelle Mensch
  • Sensibilisierungs-, Präventions- und Abwehrmöglichkeiten

Teilnehmerkreis

Aufsichtsrat und Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter.

Veranstaltungsort

Akademie Würth, Künzelsau

Trainer

Chris Eckert

Seminargebühr: 175,00
Seminardauer: Am 20.10.2020 von 08:00 - 17:00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.