Seminar Umgang mit unterschiedlichen Kulturen im Team - wir ticken alle anders

Wenn Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur, Erfahrung, Ausbildung zusammenarbeiten, dann können schwierige Situationen entstehen, die nicht nur die Zufriedenheit der Mitarbeiter sondern auch die Abläufe und letztlich auch den Erfolg des Betriebes beeinflussen können. Hier ist eine Führungskraft gefragt, die nicht durch Anweisungen Veränderungen erzwingen möchte. Vielmehr sollte auf die Gemeinsamkeiten und die Besonderheiten der Mitarbeiter unterschiedlichster Kulturen im Umgang miteinander geachtet werden, um die individuellen Stärken zu nutzen und den Betrieb zu sichern.

Seminarinhalte

  • Kulturen und Erwartungshaltung in den Betrieben
  • Herausfordernde Führungssituationen mit Mitarbeitern unterschiedlicher Kulturen
  • Führungsinstrument „situatives Führen“
  • Führungsinstrument zur Situationsanalyse und Situationsentwicklung
  • Missverständnisse in der Kommunikation aufdecken
  • Interkulturelle Kompetenz im Betrieb fördern und Veränderungen einleiten

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Teamleiter

Veranstaltungsort

Würth Niederlassung Wiesbaden

Trainer

Anja Strzondalla

Seminargebühr: 280,00
Seminardauer: Am 06.10.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.