Seminar Fuhrparkmanagement Modul 4: Elektromobilität und Arbeitsschutz

Neben den elektrischen Gefährdungen existieren chemische sowie Brand- und Explosionsgefährdungen. Ziel ist die Vermittlung der speziellen Auswirkungen auf den Arbeitsschutz im Umgang mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen. 

Seminarinhalte

• Elektromobilität und Arbeitsschutz
• Brandschutz
• Ladungssicherung
• Prüfpflichten
• Lagerung und Entsorgung von Lithium-Batterien

Voraussetzungen

Es handelt sich hier um Modul 4 von insgesamt 4 Modulen. Die Module müssen in keiner bestimmten Reihenfolge besucht werden. Es können auch nur einzelne Module besucht werden.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Veranstaltungsort

Campus Leipzig

Trainer

Monika Braun

Seminargebühr: 215,00
Seminardauer: Am 15.10.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.