Seminar Schliessfolgeregelung und Feststellanlagen

Fachkraft für FSA gemäß DIN 14677

Feststellanlagen (FSA) ermöglichen ein elektromechanisches Offenhalten von 1- und 2-flügligen Feuer- und Rauchschutztüren. (IBO - im Betrieb offen) Neu installierte FSA unterliegen einer Inbetriebnahme mit Abnahmeprüfung. Diese Abnahmeprüfungen dürfen ausschließlich von "zertifizierten Fachkräften" ausgeführt werden. Dieser Lehrgang dient dazu, die Teilnehmer auf die ECO Feststellanlage zu schulen und zu zertifizieren. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer ausführliche Informationen zur Wartung und Instandhaltung von FSA gemäß DIN 14677. Bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer eine Urkunde mit Bestätigung als "zertifizierte Fachkraft für ECO Feststellanlagen" und als "Fachkraft für FSA gemäß DIN 14677".

Seminarinhalt:

  • Euro Normung
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Türschließersysteme
  • Feststellvorrichtungen
  • Feststellanlagen
  • Zertifizierungs- uund Montageschulung
  • Prüfung

Ihr Nutzen:

Ihre Mitarbeiter erhalten umfangreiche und grundlegende Informationen über den korrekten Einbau und die Instandhaltung sowie Wartung der sicherheitsrelevanten Bauteile von Türschließsystemen, Feststellvorrichtungen und Feststellanlagen aus Herstellerhand ausschließlich für Würth und ECO Schulte mit abschließender Prüfung und Zertifizierung.

Teilnehmerkreis

Monteure von Rauch- und Brandschutztüren und deren Feststellanlagen

Seminargebühr: 125,-
Seminardauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.
Zertifikat für Abnahmeberechtigung ECO und Würth Feststellanlagen. Gültigkeit Zertifikat: 5 Jahre

Leider sind bereits alle Seminartermine verstrichen.
Weitere Seminare sind in Planung.