Seminar Selbstorganisation am Arbeitsplatz

Wie Sie durch gute Arbeitsorganisation Ihre eigenen Aufgaben in den Griff bekommen

Wer sich selbst gut organisiert, agiert häufiger von sich aus und reagiert nicht nur auf Anforderungen der Kunden, Kollegen oder Mitarbeiter. Ihr Handwerk gelingt umso besser, wenn es gut vorbereitet und dokumentiert wird. Gewinnbringend arbeitet ein Betrieb, wenn Aufwand und Ertrag zusammenpassen und Fehler rechtzeitig bemerkt oder verhindert werden. Vorausschauende Planung ist dazu ebenso nötig, wie das Aktualisieren Ihrer Pläne. Dazu braucht man Kalender und eine Ablagestruktur für Papiere und Daten, im Büro wie unterwegs.

In diesem Seminar werden grundlegende Methoden der Selbstorganisation an alltäglichen Beispielen vorgestellt. Viele Mitarbeiter, Führungskräfte oder sogar Inhaber improvisieren jahrelang mit ihrer Organisation, weil der Arbeitsalltag sie so in Anspruch nimmt. Wenn sich der Betrieb vergrößert oder wenn Herausforderungen auftauchen, wächst einem die Arbeit über den Kopf. Finden Sie heraus, wo Sie stehen und was Sie optimieren möchten!

Dieses Seminar beschäftigt sich mit Ihrer persönlichen Arbeitsorganisation bezogen auf Ihre eigenen Aufgaben.

Seminarinhalt

  • Zielorientiert arbeiten statt "Blindflug" riskieren
  • Zeitbedarf abschätzen, Termine planen und aktualisieren
  • Schluss mit der Zettelwirtschaft. Alle Aufgaben jederzeit im Überblick haben
  • Informationen sichern, weitergeben und wiederfinden
  • Ablage von Papier und Dateien: So finden Sie auf Anhieb, was Sie suchen
  • Prioritäten sinnvoll setzten
  • Den Tag optimal strukturieren
  • Selbstorganisation ist Typsache - individuelle Lösungen sind gefragt!

Ihr Nutzen:

  • Sie bekommen konkrete Tipps, wie Sie Ihre Selbstorganisation verbessern können
  • Sie erleben, dass Sie mit Ihren Herausforderungen nicht alleine sind
  • Sie finden eine Balance zwischen eingeplanten und kurzfristigen Aufgaben
  • Sie haben am Ende Ihres Arbeitstages das Gefühl, das Wichtigste geschafft zu haben

Teilnehmerkreis

Inhaber/innen, Führungskräfte und Mitarbeiter/innen

Seminargebühr: 280,-
Seminardauer: 9.00 - 17.00 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Datum Veranstaltungsort  
10.12.2019 Aalen anmelden
12.12.2019 Nürnberg-Höfen anmelden