GARANTIERT DICHT! BAUWERKSABDICHTUNG VON WÜRTH

Die neue 10-Jahre-Systemgarantie für Bauwerksabdichtungen ersetzt im Schadensfall Kosten für Material, Ausbau und Wiedereinbau – ein unschlagbarer Vorteil für Sie und Ihre Kunden.

Das Thema Bauwerksabdichtungen birgt für das Handwerk mitunter erhebliche Risiken: Marktübliche Material- oder Funktionsgarantien ersetzen im Fall eines Schadens in der Regel nur die verwendeten Produkte, kommen aber nicht für die Kosten des Materialaus- und -wiedereinbaus auf. Ganz anders die neue und umfassende Würth Systemgarantie für die Bauwerksabdichtung: Sie erhalten dabei eine persönlich zertifizierte und objektbezogene Garantie für die Dauer von zehn Jahren. Voraussetzung dafür sind lediglich die ausschließliche Verwendung systemreiner Würth Produkte, die korrekte Verarbeitung nach DIN 18195 und den Verarbeitungsrichtlinien der technischen Datenblätter sowie die Übersendung eines vollständig ausgefüllten Verarbeitungsprotokolls an Würth.

In der Praxis hat die 10-Jahre-Systemgarantie für Sie weitreichende Vorteile: Sie erhalten die Sicherheit, im Schadensfall tatsächlich sämtliche anfallenden Kosten in vollem Umfang erstattet zu bekommen. Auf die mit einer persönlich zertifizierten und objektbezogenen Urkunde dokumentierte Garantie kann schnell und problemlos zurückgegriffen werden. Und was den Verwaltungsaufwand betrifft: Im Schadensfall muss nur ein einziger Ansprechpartner kontaktiert werden, der dann das komplette weitere Vorgehen übernimmt.

Damit ist die Systemgarantie nicht nur für Sie, als verarbeitendes Unternehmen von Vorteil, sondern auch ein unschlagbares Verkaufsargument an Ihre Kunden: Dem Bauherren kann ohne weiteres das Versprechen gegeben werden, dass im Garantiezeitraum eventuell auftretende Schäden tatsächlich in vollem Umfang kostenlos behoben werden. Garantiert, mit Brief und Siegel.

Für die langlebige Ausführung von Bauwerksabdichtungen bietet Würth Ihnen ein abgestimmtes Portfolio an hochwertigen Qualitätsprodukten. Dazu gehören unter anderem der Sperrmörtel für das einfache Ausbessern von Fehlstellen bzw. das Anfertigen von Hohlkehlen und ein belastbares Armierungsgewebe. Den Anfüllschutz nach erfolgter Abdichtung und die sichere Ableitung von Wasser ermöglicht die dreilagige flexible Schutz- und Drainagebahn.

Zur flächigen Ausbildung von Abdichtungslagen stehen zwei Bitumendickbeschichtungen und eine zementöse Abdichtung zur Verfügung, zur vorbereitenden Untergrundvorbehandlung ein Voranstrich. Auf dieser Basis lassen sich vielseitige Bauwerksabdichtungen für beispielsweise Kellerräume, Fundamente, Stützwände, Terrasse und Balkone in hoher Qualität realisieren.

Bei Fragen zur 10-Jahre-Systemgarantie wenden Sie sich gerne an das Baustellen-Projekt-Management per Mail oder telefonisch (+49 7940 15-3458)

Hier finden Sie weiteres Informationsmaterial als Download:

Broschüre Bauwerksabdichtung Broschüre Bauwerksabdichtung

Garantiebestimmungen Garantiebestimmungen

Verarbeitungsprotokoll Verarbeitungsprotokoll