Mehr als eine Ausbildung

Zusammenhalt
Würth ist ein Weltkonzern, im Herzen aber ein Familienunternehmen. Zu Beginn eines jeden Jahres werden bei der Azubi-Versammlung gemeinsame Ziele gesteckt. Starker Teamgeist und Vertrauen sind uns sehr wichtig, deswegen organisiert der Azubi-Ausschuss, welcher alle Azubis vertritt, regelmäßig verschiedene Events.

Vielseitigkeit
Würth bietet über 100.000 Produkte und ist in den unterschiedlichsten Branchen aktiv. Klar, dass auch unseren Auszubildenden einiges an Abwechslung geboten wird. Neben fachlichen Inhalten wird dabei auch ein großes Augenmerk auf soziale Kompetenzen gelegt. Die Chance sich einzubringen besteht bei diversen Projekten, wie beispielsweise bei den Special Olympics.

Aktivität
Ständig vorausdenken und Dinge aktiv umsetzen, das ist Würth! Neben dem Tagesgeschäft steht daher für unsere Auszubildenden jede Menge auf dem Programm. Angefangen von der Azubi-Außendienst-Rallye, bei welcher unsere Azubis den Außendienst begleiten und gleichzeitig Vertriebsluft schnuppern, über die Mithilfe bei Messen bis hin zu einer Tätigkeit im Redaktionsteam.

Internationalität
Spannende Aufgabenbereiche findet man bei Würth auf der ganzen Welt. Seinen Wohlfühlkorridor verlassen und dadurch den eigenen Horizont erweitern ist in der unserer Ausbildung fest verankert.

Perspektiven
Wer bei uns mitanpackt und die Freiräume nutzt, kann sich stets weiterentwickeln. Durch ein breites Seminarangebot seitens der Ausbildungsabteilung und der Akademie Würth gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, wie beispielsweise berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge. Immer noch rekrutiert Würth den Großteil seiner Mitarbeiter/-innen aus der eigenen Ausbildung, unsere Übernahmequote beläuft sich daher auf über 90%!