Nah beim Kunden: Adolf Würth GmbH & Co. KG investiert trotz Wirtschaftskrise in neue Verkaufsniederlassungen

15.12.09

Bad Mergentheim. Hohe Serviceorientierung bedeutet bei Würth ein vielfältiges Engagement für die Kunden: Neben dem Außendienst hat das Mutterunternehmen der Würth-Gruppe, die Adolf Würth GmbH & Co. KG, ein bundesweites Netz an Verkaufsniederlassungen aufgebaut.

Im Zusammenspiel mit dem Außendienst ist auf diese Weise eine lückenlose Versorgung der Kunden gewährleistet. Handwerker und Gewerbetreibende können in den Würth Verkaufsniederlassungen ihren Sofortbedarf in unmittelbarer Nähe decken und dabei aus einer Vielfalt von über 5.000 Produkten auswählen: Das Portfolio umfasst eine Auswahl aus den Bereichen Holz, Bau, Metall, Elektro, Sanitär, Kfz, dem Nutzfahrzeug- wie auch dem Landwirtschaftsbereich. Arbeitsschutz und Berufsbekleidung bilden innerhalb des Sortiments einen weiteren Schwerpunkt.

Der Weltmarktführer im Handel von Montage- und Befestigungstechnik feierte im Frühjahr 2009 die Eröffnung der 300. Würth Niederlassung. Auch in dem wirtschaftlich nicht einfachen Jahr fährt Würth diese Strategie nicht zurück. 2009 eröffnete das Unternehmen 15 neue Standorte und beging nun am 15. Dezember den Spatenstich einer neuen Verkaufsniederlassung im Gewerbegebiet Ried in Bad Mergentheim.

„Gerade in der Krise haben sich unsere Verkaufsniederlassungen als ein stark stabilisierender Faktor erwiesen“, erklärte Ute Roth von der Niederlassungsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG beim Spatenstich am Dienstag. „Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten investieren wir in den Vertrieb – er ist unsere Königsdiszipin.“ Auch Bad Mergentheims Oberbürgermeister Dr. Lothar Barth freute sich über die Investition von Würth in der Stadt: „Die Stadt Bad Mergentheim begrüßt das Bauvorhaben einer Würth Verkaufsniederlassung im Gewerbegebiet Ried sehr. Mit der Investition setzen das Unternehmen Würth und der Investor ein erfreulich positives Signal trotz einer wirtschaftlich schwierigen Zeit und stärken dadurch den Wirtschaftsstandort Bad Mergentheim.“

Auch für 2010 plant die Adolf Würth GmbH & Co. KG, das Verkaufsniederlassungsnetz weiter auszubauen.