Gesundheitsförderung bei Würth: Erster Gesundheitstag „Check dich fit!“ für Mitarbeiter im Vertriebszentrum

24.01.14

Künzelsau. Unter dem Motto „Check dich fit!“ organisierte die Adolf Würth GmbH & Co. KG am Dienstag, 21. Januar einen Gesundheitstag. Die Veranstaltung fand im Rahmen des betriebseigenen Gesundheitsmanagements erstmalig für die 700 Mitarbeiter im Vertriebszentrum in Künzelsau-Gaisbach statt.

„Uns ist es wichtig, die Beschäftigten bei einer gesunden Lebensführung zu unterstützen“, sagt Sarah Weber, Gesundheitsmanagerin bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG, die den Gesundheitstag mit der Abteilung „Fit mit Würth“ organisierte. An verschiedenen Stationen hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit, sich über Gesundheitsthemen zu informieren und an Check-Ups teilzunehmen. Dazu gehörten eine Impfberatung mit Impfpasskontrolle und die Möglichkeit, einen Sehtest zu absolvieren. Zudem erhielten die Beschäftigten Tipps zur gesunden Ernährung.

Die Teilnehmer konnten auch sportlich aktiv werden und das Kraftmobil ausprobieren, ein Elektroauto mit einem Gerät zum Muskelaufbautraining auf der Ladefläche. „Das Kraftmobil ist bei Würth täglich im Vertriebszentrum unterwegs“, so Sarah Weber. „Hier kann es von den Mitarbeitern unter der Anleitung ausgebildeter Sport- und Physiotherapeuten direkt am Arbeitsplatz genutzt werden.“

Gesundheitsmanagement bei Würth

Als Arbeitgeber setzt sich Würth aktiv für die Gesundheit seiner Mitarbeiter ein: 2013 hat die Adolf Würth GmbH & Co. KG ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement eingeführt. Ziel ist, das Bewusstsein für eine gesunde Lebens- und Arbeitsweise bei den Mitarbeitern zu stärken. Das Würth Gesundheitsmanagement umfasst verschiedene Schwerpunktbereiche, darunter Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung.

Erster Gesundheitstag „Check dich fit!“ für Mitarbeiter im Vertriebszentrum

Das Kraftmobil, ein Elektroauto mit einem Gerät zum Muskelaufbautraining auf der Ladefläche, ist täglich im Vertriebszentrum unterwegs.