Heute bestellt, heute geliefert: Würth bietet ab sofort flächendeckend taggleiche Produktlieferung an

03.04.14

Künzelsau. Kunden der Adolf Würth GmbH & Co. KG können sich ab sofort Produkte bereits am Tag der Bestellung an ihre Wunschadresse liefern lassen. Mit dem bundesweit verfügbaren Würth Sofort-Service erweitert das Unternehmen sein Dienstleistungsangebot um einen neuen Baustein.

„Service ist für uns schon immer ein wichtiger Faktor in der Partnerschaft mit unseren Kunden. Der Würth Sofort-Service führt diesen Gedanken weiter fort“, so Bernd Herrmann, Mitglied der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG. „Das neue Lieferkonzept richtet sich an alle Kunden, die Produkte schnell und kurzfristig vor Ort brauchen.“ Zum Beispiel, wenn der Handwerker wegen eines aufgetauchten Problems mehr Material benötigt als ursprünglich angenommen oder wenn er merkt, dass ihm auf dem Bau oder in der Werkstatt die Schrauben unerwartet ausgehen.

Dank des Würth Sofort-Service muss der Kunde seinen Arbeitsplatz nicht verlassen, um für Nachschub zu sorgen, sondern kann die gewünschten Produkte mit dem Smartphone über die Würth App oder telefonisch über eine Würth Niederlassung anfordern. Bestellt der Handwerker morgens bis 9 Uhr, erhält er die Ware bis 12 Uhr; bestellt er bis 12 Uhr, erhält er die Ware bis 15 Uhr. „Unser engmaschiges Niederlassungsnetz mit mehr als 400 Standorten macht diesen Service möglich“, so Matthias Glaser, Leiter Niederlassungsorganisation bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG. Die taggleiche Lieferung ist im Umkreis von 30 Kilometern um die jeweilige Verkaufsniederlassung und für alle Produkte möglich, die in der Niederlassung vorrätig sind. Die Auslieferung erfolgt hauptsächlich über Kurierdienste vor Ort.

Kunden von Würth können sich ab sofort Produkte bereits am Tag der Bestellung an ihre Wunschadresse liefern lassen.

Kunden von Würth können sich ab sofort Produkte bereits am Tag der Bestellung an ihre Wunschadresse liefern lassen.