Dämmstoffbefestigung

Befestigungen an Wärmedämmverbundsystemen, kurz WDVS, zählen ebenso zu den Befestigungen im Bereich Dämmen und Isolieren wie die Befestigung von Holzwolle- und Mehrschichtplatten, Isolierplatten, Deckendämmplatten, Akkustikplatten, Holzwolleplatten oder Mehrschichtplatten.

Top-Produkte für die Dämmstoffbefestigung

wid_easy_319
Isolierdübel W-ID easy

Exklusiv bei Würth: Effiziente Lösung, um dünne Bleche an wärmegedämmten Fassaden zu befestigen.

Der einfach zu handhabende Isolierdübel für die Befestigung von leichten Lasten an Wärmedämmverbund-
systemen (WDVS). Die komplette Montage von Abschlussprofilen kann einfach und schnell von nur einer Person durchgeführt werden.

Zeitsparende 1-Mann-Montage

  • Bleche können in der Werkstatt vorbereitet werden
  • Kein Werkzeugwechsel auf der Baustelle notwendig. Langes Suchen nach dem passenden Werkzeug gehört der Vergangenheit an.
  • Kein Vorbohren notwendig – weder im Mauerwerk noch im Wärmedämmverbundsystem – die Schraub-
    spitze bohrt sich problemlos ins Isoliermaterial.
  • Es entstehen keine Wärmebrücken, da nicht in das Mauerwerk eingedrungen wird – befestigt wird direkt im Dämmstoff.
  • Keine aufwändige Abstandsmontage für leichte Lasten: Einfach vorbereitetes Blech oder Bauteil anlegen, W-ID easy einschrauben, fertig!
  • Zeitsparende Durchsteckmontage möglich

Absolut vielseitig

Erhältlich in sechs verschiedenen Kopffarben, optimal passend zur Blechfarbe.

Schnell zu runden Durchgangslöchern

Für das einfache Stanzen von runden Durchgangslöchern empfehlen wir die Handstanzlochzange.

  • Anders als beim Bohren in dünne Bleche können mit der Handstanzlochzange einfach runde Löcher gestanzt werden. Mit der Dichtscheibe wird das Bohrloch optimal abgedichtet.
  • Einstellschieber für die Blecheintauchtiefe
  • Abstandslehre für den exakt gewünschten Lochabstand

 

Anwendungen

Geeignet zur Befestigung von leichten Bauteilen im Dämmstoff/WDVS:

  • Abschlussblenden
  • Blechverwahrungen
  • Schilder oder Hinweistafeln

Nicht geeignete Anwendungen

  • In weichen Dämmstoffen wie Glas- oder Mineralwolle
  • Bei hohen Wind- und Soglasten

wddn_319_final
Dämmstoffdübel W-DD-N

Für Befestigungen von Wärmedämmverbundsystemen in Beton, Vollstein und Lochstein.

Der Dämmstoffdübel aus Kunststoff ist für die Befestigung von außenseitigen Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) in Beton, Vollstein, Hohlstein und Lochstein geeignet.

Vielseitig einsetzbar

  • Für Dämmplatten mit einer Stärke von 80 mm bis 260 mm
  • Um weiche Dämmstoffe zu befestigen, kann der Dämmstoffdübel W-DD-N mit der Dämmscheibe W-DD-B kombiniert werden
  • Auch für Dämmstoffbefestigungen in Naturstein mit dichtem Gefüge und Porenbeton einsetzbar

Erhöhte Sicherheit

Durch einen langen Spreizzonenbereich bietet der W-DD-N auch in schwierigen Untergründen sicheren Sitz und hohe Haltewerte.

Keine Dübelabzeichnungen an der Fassade

Der Dämmstoffdübel lässt sich durch einen patentierten Scharnierbereich absolut oberflächenbündig setzen.

Durchdachte Bauweise

  • Die Oberfläche des Haltetellers ist mörtelgriffig und dient daher als Putzträger.
  • Spezialkopfabdichtung am Stahlnagel vermeidet Wärmeverlust und beugt Korrosion vor.
  • Die Profilierung des Spezialnagels ermöglicht höhere Traglasten.

Geringer Montageaufwand

  • Spreiznagel ist bereits vormontiert
  • Mit zeitsparender Durchsteckmontage zu montieren

 

Anwendungen

Geeignet zur Befestigung von: Dämmstoffplatten/WDVS in Beton und Mauerwerk

Weiche Dämmstoffplatten können mit zusätzlicher Dämmscheibe W-DD-B befestigt werden.

 

wis_319_final
Isolierschraube W-IS

Für die einfache und schnelle Montage von Holzwolle- und Mehrschichtplatten in Beton.

Diese Isolierschraube mit fest montierter Zierkappe ist perfekt für die Befestigung von Holzwolle- und Mehrschichtplatten in Beton geeignet. Die Zierkappe aus flammhemmenden Kunststoff ist dem Design der Holzwollestruktur nachempfunden – damit ergeben Dämmstoff und Dübel ein optimal abgerundetes Bild.

Bohrloch herstellen, reinigen, eindrehen, fertig!

Mit einem Akku- oder Tangential-Schlagschrauber lässt sich der W-IS sehr schnell und unkompliziert montieren und auch wieder komplett demontieren. Ohne Wartezeiten kann die Befestigung sofort nach der Durchsteckmontage belastet werden.

Für randnahe Befestigungssituationen geeignet

  • Geringe Randabstände sind möglich, da der W-IS nahezu keine Spreizwirkung hat.
  • Kleinster Bohr- und Kraftaufwand: Mit geringem Bohrdurchmesser von 6 mm und einer geringen Bohrlochtiefe von 25 mm ist die Isolierschraube sehr schnell zu setzen.

Anwendungs-Hinweis

Der W-IS darf zur Befestigung von Dämmstoffen an Decken im Innenbereich verwendet werden, solange das Gesamtgewicht aus Wärmedämmung und Beschichtung 15 kg/m² nicht übersteigt.

Geprüft

Brandschutzprüfung in Beton

 

Anwendungen

Geeignet zur Befestigung von:

  • Deckendämmplatten
  • Akustikplatten
  • Holzwolleplatten
  • Mehrschichtplatten

Nicht geeignete Anwendungen

  • In Mauerwerk
  • Im Außenbereich und in Feuchträumen
  • Wenn eine Zulassung benötigt wird

Weitere Produkte für die Dämmstoffbefestigung