BAUBESCHLÄGE

Türdrücker und Fenstergriffe

Türdrücker von Würth bieten mehr als nur die Technik zum Öffnen und Schließen von Türen. Die vielseitige Auswahl an Modellen ermöglicht es, Türen ganz nach dem persönlichen Geschmack aufzuwerten und dem Wohnraum eine individuelle und stilvolle Atmosphäre zu verleihen. Für eine optisch einheitliche Ausstattung der Wohnräume bietet Würth, passend zu den Türdrückern auch entsprechende Fenstergriffe, einbruchhemmende und DIN-geprüfte Sicherheitsbeschläge, Feuerschutzbeschläge sowie Stoßgriffe an.

Sie sind meist unscheinbar und werden wenig beachtet, dabei erfüllen sie eine wichtige Funktion. Fenstergriffe, auch Fensterolive genannt, sind in jedem Haus vorhanden und sind einer ständigen Belastung durch das Öffnen und Schließen der Fenster ausgesetzt. Eine hervorragende Verarbeitung steht bei der Auswahl im Vordergrund, aber auch die Optik und Funktionalität darf nicht vernachlässigt werden. Im Sortiment von Würth findet sich eine große Auswahl an Fenstergriffen und Balkongriffen für den Wohn- und Objektbereich. Unterschiedliche Materialien wie Edelstahl, Aluminium oder Zinkdruckguss stehen zur Verfügung und werden zum Teil in verschiedene Farben angeboten. Unterschiedliche Maße der Stift- und Schraubenlänge lassen den richtigen Griff für jedes Fenster finden.

 

Zimmerschiebetürbeschläge

Schiebetüren sind eine ebenso ästhetische wie funktionelle Alternative zur klassischen Tür. Sie bieten faszinierende Möglichkeiten bei der Gestaltung von Wohnräumen. Sie setzen nicht nur stilvolle Akzente, sondern bieten vielseitige Vorteile für mehr Wohnkomfort. Ob als Raumteiler oder barrierefreie Türlösung mit nahtlosem Übergang, ob aus Holz oder Glas. Je nachdem, welchen optischen oder funktionalen Zweck das System erfüllen soll, werden Schiebetüren rollend, gleitend sowie in Nuten geführt und an der Wand oder Decke montiert. Je nach Beschaffenheit und Aufhängung der Tür bietet Würth unterschiedliche Beschläge an.

 

Türschließer, Schließfolgeregelungen und Feststellanlagen - Brandschutz

Türschließer sind im Rahmen des Brandschutzes an entsprechender Stelle gesetzlich vorgeschrieben. Türschließanlagen sind hochkomplexe Systeme, die dazu entwickelt wurden autark und rein mechanisch Brand- und Rauchabschnitte voneinander zu trennen. Um gerade im Sommer, die Türen offen zu halten, gibt es sogenannte Feststellanlagen. Damit der Brandschutz dennoch eingehalten wird, sind Feststellanlagen meist mit Rauchmeldern ausgestattet, die ein Schließen im Brandfall automatisch einleiten. Würth bietet eine solche Feststellanlage als Gesamtpaket.

 

Finden Sie hier passende Ausschreibungstexte zu

  • Türdrücker
  • Schutzbeschläge
  • Schutzrosetten
  • Fenstergriffe
  • Türschlösser
  • Türbänder
  • Türschließer
  • Schließvolgeregelung
  • Fensteranlagen