Seminar Sachkundenachweis für Airbag und Gurtstraffer

Die Teilnehmer erlangen die Berechtigung, am Airbag- und Gurtstraffersystem und an Systemen, die im Zusammenhang stehen, arbeiten zu dürfen

Seminarinhalte

  • Historie der Airbags und Gurtstraffer
  • Handhabung der sprengstoffgezündeten Insassenschutzsysteme
  • Arbeitsweise und Aufbau der Sicherheitssysteme
  • Mögliche Funktionsfehler und Methoden zu ihrer Behebung
  • Rechtliche Handhabung (Sprengstoffrecht, 2. VO zum SprengG)
  • Zuständigkeit in diesem Bereich
  • Lagerung pyrotechnischer Gegenstände
  • Anzeigeverfahren und Ordnungswidrigkeitsgesetz
  • Testfragebogen zur Erlangung der Sachkunde

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsaufbildung in einem KFZ-technischen Bereich und Volljährigkeit

Teilnehmerkreis

Alle Teilnehmer, die eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem KFZ-technischen Beruf haben und volljährig sind

Veranstaltungsort

Campus Leipzig

Trainer

Andreas Lamm

Seminargebühr: 240,00
Seminardauer: Am 01.07.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.