Seminar Preiswert oder seinen Preis wert?

Vom Angebot zur Auftragssicherung

Das Seminar befasst sich mit den konkreten Schritten, die nach einer Angebotserstellung auf Handwerker zukommen. In der heutigen Zeit ist es „normal“ Angebote zu prüfen: im Internet oder durch weitere Vorortangebote und im Gespräch nach Rabatten und Nachlässen zu fragen. In solchen Situationen ist es wichtig den Kunden von der eigenen Leistung zu überzeugen und ihm zu zeigen, was hinter Ihrem Angebot steckt. Die große Herausforderung ist es, sein eigenes Angebot zu verteidigen, dem Kunden seinen persönlichen Nutzen aufzuzeigen und die eigenen professionellen Handwerksleistungen anzubieten, um zu einem Abschluss zu kommen, der für alle Beteiligten ein Gewinn bedeutet.

Ihr Nutzen:

Nach dem Seminar...

  • kennen Sie die Schritte, die nach Angebotserstellung auf sie zukommen.
  • können Sie ihre eigenen Leistungen dem Kunden individuell verkaufen.
  • können Sie in Preisverhandlungen sicher auftreten und ihren „Wert“ verteidigen.
  • erkennen Sie im Gespräch konkrete Kaufsignale und können aktiv in den Vertragsabschluss einsteigen.
  • können Sie ausgewählte Abschlusstechniken.

Seminarinhalt:

  • Dem Kunden einen konkreten Angebotsüberblick geben und Vertrauen aufbauen
  • Dem Kunden die eigenen Leistungen „schmackhaft“ machen
  • Wenn der Kunde am Preis etwas machen möchte
  • Wenn der Kunde Kaufsignale sendet
  • Das Angebot zum erfolgreichen Abschluss bringen
Sie haben Interesse an diesem Inhouse Seminar? Dann geht es hier direkt zur Seminaranfrage.