SEMINARE FÜR INGENIEURE, PLANER UND ARCHITEKTEN

Weiterbildungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Zeitrahmen und Zertifizierungen speziell für Planer

Mit neuen Planerseminaren, alt bekannten Bestsellern und viel Flexibillität bieten wir unseren Ingenieuren und Planern eine große Auswahl an Modulen an.

Entdecken Sie unser Seminarangebot und melden Sie sich direkt online an.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Lage zu Absagen der Präsenzveranstaltungen kommen kann.
Bei Fragen senden Sie uns gerne eine Mail an ingenieure@wuerth.com.

Kostenfreie Holzbauseminare speziell für den Tragwerksplaner

Online-Seminar

Modul I

Grundlagen der Schraubenbemessung


In diesem Seminar werden die Bemessungsgrundlagen stiftförmiger Verbindungsmittel für den Tragwerksplaner aufgefrischt. Die Regelungen der DIN EN 1995-1-1 und der ETA von Holzschrauben werden detailliert erläutert. Sie lernen Schraubenanordnungen und Konstruktionsdetails zu optimieren. Die Anwendungen der Bemessungsmodule „Allgemeine Schraubenverbindung“ unserer Holzbau-Bemessungssoftware werden praxisnah erläutert.



Online-Seminar

Modul II

Verstärkungsmaßnahmen mit Vollgewindeschrauben


Die vergleichsweise geringen Festigkeitswerte von Holz, bei Belastung quer zur Faser, erfordern besondere Nachweise. In diesem Seminar vermitteln wir zunächst einen Überblick über die Nachweise die uns die DIN EN 1995 zu Verfügung stellt. Mit Vollgewindeschrauben können die Holzbauteile quer zur Faser, bei Querzug und Querdruck mit Vollgewindeschrauben, nach ETA verstärkt und die Tragfähigkeit deutlich erhöht werden. Sie lernen wir Sie mit unseren Holzbau Bemessungsmodulen „Querdruckverstärkung“, „Ausklinkung“, „Durchbruch“ und „Querzug/Queranschluss“ die Bauteile optimieren und schnell Ihre Bemessung durchführen können.

Online-Seminar

Modul III

Holz-Beton-Verbund-Konstruktionen


Sie gewinnen in diesem Seminar Sicherheit in der Konstruktion von wirtschaftlichen Holz-Beton-Verbundkonstruktionen. Durch Einblick in die zu führenden Nachweise, können Sie Ihre Aufbauten optimieren. Sie können die erforderlichen Verbindungsmittel optimieren, in dem Sie Ihre Funktionsweise verstehen. Sie gewinnen einen Überblick über die Würth Softwareangebote, in der Würth Technical Software II, zur schnellen Detailplanung. Hinweise zur Anwendung und Beispiele, ausgeführter Projekte, runden dieses umfangreiche und komplexe Thema ab.

Online-Seminar

Modul IV

Bauen im Bestand, Sanierungsmöglichkeiten


Die Sanierung bestehender Holzbalkendecken stellt für den Tragwerksplaner und den ausführenden Handwerker eine wiederholte Herausforderung dar. Durch Verstärkungen können diese Bauteile erhalten und ertüchtigt werden. In diesem Seminar geben wir einen Überblick über häufige Schadensbilder und zeigen auf wie Verstärkungen mit unseren ASSY® Schrauben angeschlossen und bemessen werden können. Ein Schwerpunkt dieses Seminares liegt in der praktischen Anwendung unserer Holzbau-Bemessungsmodule „Trägeraufdopplung“, „Seitliche Trägerverstärkung“ und „Balkenkopfsanierung“ bei einfachen Einfeld-Systemen.

Brandschutz im Holzbau

Online-Seminar

Brandschutz im Holzbau

Alte Planungsgrenzen haben sich verschoben


Sie erfahren von den neuesten Entwicklungen und baurechtlichen Regelungen, um bei der Planung und Ausführung rechtssicher im Holzbau zu agieren.

Neue Landesbauordnungen, neue Muster-Holzbaurichtlinie – erweiterte Anwendungsmöglichkeiten für Holz als brennbaren Baustoff.



Planerseminar gebäudetechnischer Brandschutz

Präsenzveranstaltung

Planerseminar gebäudetechnischer Brandschutz

Planung und Ausführung von Brandschutzsystemen


Brandabschottungen, die rechtzeitig und mit allen Feinheiten geplant und umgesetzt werden, verursachen keine zusätzlichen Mehrkosten. Des Weiteren können Mängel an Brandabschottungen die Bauabläufe stark verzögern und eine Bauabnahme kann verweigert werden. Durch eine frühzeitige und richtige Koordination auf der Baustelle lässt sich dieses Problem lösen. Sie erhalten Sicherheit bei der optimalen und wirtschaftlichen Auswahl des Brandschutzschottsystems für die jeweilige Situation. Sowie eine prägnante Einsicht über den aktuellen Stand der bauaufsichtlichen Brandschutzanforderungen.

Brandschutz im Alltag eines Planers

Brandschutz Online-Seminar Modul I

Online-Seminar

Wie kann ich mich zurechtfinden? - Modul I


Im Modul I unserer Online-Seminarreihe erhalten Sie eine prägnante Einsicht über den aktuellen Stand der bauaufsichtlichen Brandschutzanforderungen und Grundprinzipien, damit Sie sich im „Brandschutz-Paragraphendschungel“ zurechtfinden.

Brandschutz Online-Seminar Modul II

Online-Seminar

Der Architekt als Brandschutzplaner - Modul II


Sie kennen die Bedeutung der bauaufsichtlichen Begriffe und Anforderungen. Ihnen ist bekannt, welche Vorgaben zum Brandschutz bei Regelbauten einzuhalten sind und können diese bei der Ausführungsplanung in ausführbare Klassen übertragen.

Planerseminar zeitgemäße Fensterkonstruktion

Präsenz- und Online-Seminar

Planerseminar zeitgemäße Fensterkonstruktion  -
Modul I

Fach- und praxisgerecht abgedichtet

In diesem Grundlagenseminar erarbeiten Sie anhand des Ebenenmodells die aktuellen Anforderungen an die Abdichtung der Bauanschlussfugen von zeitgemäßen Fenster- und Türkonstruktionen. Sowie die aktuellen Regelungen und Neuerungen gemäß dem RAL-Montageleitfaden. Des Weiteren erlernen Sie notwendigen Fach- und Grundbegriffe, bauphysikalische Grundlagen und normative Anforderungen. Mit dem Erlernten können Sie Abdichtungssituationen sicher erkennen und fachgerecht planen und überwachen.

Präsenz- und Online-Seminar

Planerseminar zeitgemäße Fensterkonstruktion  -
Modul II

Wie die Befestigung die Planung beeinflusst

In diesem Aufbauseminar vertiefen und festigen Sie ihr Wissen. Sie erlernen welche Befestigungssysteme in Abhängigkeit des Untergrundes notwendig sind und welche planerische Maßnahmen bei Sonderkonstruktionen zu beachten sind. Des Weiteren erfahren Sie aktuelles Wissen zur Abdichtung von bodentiefen Türanschlüssen und zum Gebäudeenergiegesetz. Mit dem Erlernten können Sie die Ausführung der Montage bewerten und die Baubegleitung oder Abnahme sicher durchführen.

RELAST-Bauwerksverstärkung

Online-Seminar

RELAST-Bauwerksverstärkung

Grundlagen der RELAST-Bauwerksverstärkung

In unserem kostenfreien Online-Seminar erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Grundlagen des RELAST-Systems zur nachträglich verankerten Querkraft- und Durchstanzbewehrung nach den allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen Z-15.1-344 bzw. Z-15.1-345.

 

 

Bitte beachten Sie:

  • Zur Seminaranmeldung benötigen Sie Ihre Würth Online-Shop Anmeldung. Falls Sie hier Fragen haben, senden Sie uns bitte eine Mail an ingenieure@wuerth.com.
  • Die Anmeldung und Rechnungstellung zu unseren Seminaren kann nur über eine Geschäftsadresse abgewickelt werden. Eine Abrechnung über eine Privatadresse ist nicht möglich.
  • Unsere Seminare werden größtenteils von den verschiedenen Architekten- und Ingenieurkammern, sowie der DENA als Fortbildung anerkannt und mit entsprechenden Punkten bzw. Unterrichtseinheiten angerechnet. Für Detailfragen senden Sie uns bitte eine Mail an ingenieure@wuerth.com.