Leistungsfähigkeit der Qualitätssicherung

Qualität schlägt Preis – Die Qualitätssicherung bei Würth

Damit der Kunde die Sicherheit hat, dass die Qualität zu 100 Prozent stimmt, gestatten wir keine Kompromisse bei der Auswahl der Lieferanten wie auch beim Testen und Prüfen der Würth Produkte. Würth beansprucht die maximal mögliche Produktqualität im jeweiligen Markt, um den Ansprüchen aller Kunden gerecht zu werden. Denn sie sind es, die darüber entscheiden, ob ein Produkt gut ist.

In der Qualitätssicherung arbeiten Ingenieure, Techniker und Meister an den Aufgabengebieten:

  • Erstmusterprüfung
  • Wareneingangsprüfung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Neuproduktprüfungen

Bei unserer ständigen Produktverbesserung ist der Kunde ein wichtiger Bestandteil. Alle Kundenreklamationen werden wöchentlich ausgewertet. Die Qualitätssicherung reagiert sofort auf Anstiege der Kennzahlen, um frühzeitig Lösungen für mögliche Probleme zu entwickeln. Typische Maßnahmen sind Lagerbestandsprüfungen, Lieferantenentwicklung, Produktoptimierungen, 8D-Reporte und Vermeidung von Anwendungsfehlern durch bessere Produktinformation, mit Berücksichtigung der Informationen seitens des Kunden.

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Dierolf

Andreas Dierolf
Qualitätssicherung

T: +49 7940 15-2349

andreas.dierolf@wuerth.com