Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  
Titelbild

#wissenundpraxis

Von Service bis Technik: 6 Gründe, warum Sie Ihre Maschinen leasen sollten

Von der richtigen Maschine hängt vieles ab – Produktivität und Qualität, am Ende sogar Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Erfahren Sie hier wertvolle Tipps.

Anne Sutanto

Anne Sutanto

Mi., 29.03.2017

Lesezeit

5 Minuten

1. Leasing beinhaltet kostenlose Reparaturen

Um Verschleiß müssen Sie sich beim Leasing mit ORSY®fleet keine Gedanken machen. Sie erhalten alle Reparaturen kostenlos. Die Zeit, die Sie bislang fürs Anfragen und Prüfen von Kostenvoranschlägen und Reparaturrechnungen aufwenden mussten, können Sie dann sinnvoller nutzen. Zudem gewinnen Sie absolute Planungssicherheit. Eine wesentliche Entlastung und Senkung Ihrer Prozesskosten. Denn das zeitaufwändige Anfragen und Prüfen von Kostenvoranschlägen und Reparaturrechnungen entfällt.

Reparaturen

2. Leasing sichert Ihnen den neuesten Stand der Technik

Gestern gekauft, morgen veraltet: Die Technik entwickelt sich immer schneller und in größeren Entwicklungssprüngen. Unternehmen müssen viel investieren, um am Ball zu bleiben und effektiv arbeiten zu können. ORSY®fleet ist die günstigere Alternative: Der Leasingvertrag endet nach 36 Monaten, dann nehmen wir die Geräte zurück. Verlängern Sie den Vertrag, erhalten Sie neue Maschinen. Das sichert Ihnen technischen Fortschritt ohne hohe Investitionskosten.

Mehr Informationen

3. Leasing finanziert sich in der Regel selbst

Für die Maschinennutzung wenden Sie bei ORSY®fleet eine monatliche Pauschale auf, die sich während der gesamten Laufzeit nicht erhöht. Außerdem sind alle Reparaturkosten enthalten. Die Pauschale lohnt sich, denn für gewöhnlich wird sie während der gesamten Mietzeit aus den Erträgen finanziert, die Sie durch den Einsatz der Geräte erwirtschaften.

4. Leasing verbessert Ihre Liquidität

Durch Leasing können Sie sicher planen und zugleich etwas für Ihre Eigenkapitalquote tun. Bei der Kreditvergabe nach Basel II spielt diese eine wichtige Rolle. Leasing hat im Gegensatz zu Investitionen keine Auswirkungen auf die Eigenkapitalquote und wirkt sich daher positiv auf Ihre Bewertung aus, wenn Sie einen Kredit beantragen. Leasing hat außerdem keine Auswirkungen auf Ihre Bilanz.

Kontakt aufnehmen

5. Leasing bringt Steuervorteile

Die Pauschale für die Nutzung geleaster Maschinen ist für Sie als Betriebsausgabe steuerlich sofort voll abzugsfähig. Dagegen können Sie beim Kauf nur die Abschreibung geltend machen. Wie viel Sie dadurch möglicherweise sparen können, hängt von mehreren Faktoren ab. Lassen Sie die tatsächliche Ersparnis daher von Ihrem Steuerberater berechnen.

6. Leasing verhindert Zwangspausen und Zeitverlust

Falls eine Maschine aus Ihrem ORSY®fleet-Bestand repariert werden muss, erhalten Sie auf Wunsch ein kostenloses Leihgerät. Dazu geben Sie einfach an, dass Sie ein Leihgerät benötigen, entweder bei der Anmeldung zur Abholung unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 962 78 37 oder beim Online-Abholauftrag. Das Leihgerät stellen wir Ihnen für die Dauer der Reparatur zur Verfügung. Damit vermeiden Sie Zwangspausen und können Ihre Arbeiten schneller erledigen.

Mehr Informationen

Mehr Informationen rund um ORSY®fleet von Würth und die kostenlose Geräteverwaltung ORSY®Online finden Sie hier.

Die aktuellsten Neuigkeiten,
Einblicke und Inspiration von Würth.