Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

Fachkundenachweis elektrotechnisch unterwiesenen Person für HV-eigensichere Systeme in Fahrzeugen (1S)

Nach dem Erhalt des Fachkundenachweis gemäß DGUV zur Elektrotechnischen unterwiesenen Person für HV-eigensichere Systeme in Fahrzeugen sind Sie berechtigt, an HV-Fahrzeugen Wartungs- und Reparaturarbeiten an konventionelle Fahrzeugbaugruppen durchzuführen. Darüber hinaus dürfen Sie Bordnetz- sowie Karosseriestrukturarbeiten, jedoch nicht in der Nähe von HV-Kompenenten und an solchen selbst, übernehmen.

Seminarinhalte

  • Bedienen von Fahrzeugen und der zugehörigen Einrichtungen
  • Durchführung allgemeiner Tätigkeiten, die keine Spannungsfreischaltung des HV-System erfordern
  • Lage und Kennzeichnung der HV-Komponenten und Leitungen im und am Fahrzeug
  • Durchführung aller mechanischen Tätigkeiten am Fahrzeug (aber: "Hände weg von orange!")
  • Festlegen der anzusprechenden Person bei Unklarheiten (z.B. Fachkundiger für HV-eigensichere Systeme)
  • Unzulässige Arbeiten am Fahrzeug
  • Organisationsablauf bei elektrotechnischen Arbeiten, die unter Leitung und Aufsicht eines Fachkundigen für Hochvoltsysteme durchgeführt werden
  • Zusätzliche Fach- / Lackspezifische Themen und zu beachtende Besonderheiten an HV-Fahrzeugen in Lackierkabinen
Hinweis: Online Seminar
 

Voraussetzungen

Es handelt sich hier um den Hochvolt-Lehrgang Stufe 1 (1S). Der Hochvolt-Lehrgang Stufe 2 (2S) und Stufe 3 (3S) werden in einem separaten Seminar angeboten. Der Besuch des Lehrgangs 2S und 3S ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme am Lehrgang 1S. 
Eine kfz-technische Ausbildung ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Teilnehmerkreis

Personen, die das Bedienen beherrschen sowie nichtelektrotechnische Arbeiten an HV-Fahrzeugen durchführen sollen.
 

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 45,00 €

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.