Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  

Hochvolt-Seminar HV2

In diesem zweitägigen Seminar erhalten Fachkenntnisse im Umgang mit Elektro- und Hybridfahrzeugen, Sie beherrschen den im Ablauf der Spannungsfreischaltung, der Reparatur und der Wiederinbetriebnahme des HV-Systems.

Seminarinhalte

  • Elektrotechnische Grundlagen
  • Inhalte der OVE-Richtlinie R19
  • Begriffe der Hochvolt-Technik
  • Grundkonzept und Bauformen der Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • Konzepte und Bauteile der Elektrofahrzeuge und Lademöglichkeiten
  • Allgemeine Sicherheitsvorschriften, Gefahren und Auswirkungen des elektrischen Stromes im menschlichen Körper
  • Schutzmaßnahmen am HV-System vor elektrischen Schlag und Störlichtbögen, Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung
  • Arbeitsplatzgestaltung und Werkzeuge

 

Praxis:

  • Übungen zur Anwendung der persönlichen Schutzausrüstung und Messgeräte
  • Kennzeichnung und Absicherung bei Arbeiten an E-Fahrzeugen
  • Spannungsfreischaltung und Wiederinbetriebnahme
  • Isolationsprüfung und Potentialausgleichsmessung

Nach erfolgreicher Absolvierung einer Abschlussprüfung erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung/Bildungsnachweis

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Kfz.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 415,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.