Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  

Resilienztraining und Stressmanagement

Die Bedeutung von Resilienz ist in unserer heutigen, hochkomplexen Arbeitswelt kaum zu überschätzen. Sie entscheidet darüber, wie leistungsfähig und gesund wir langfristig bleiben. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass eine gezielte Stärkung der individuellen Widerstandsfähigkeit unabdingbar ist, um einer empfundenen Überforderung rechtzeitig und gezielt entgegenzuwirken. Im Rahmen dieses modularen Empowerment-Programms lernen Sie die wichtigsten Kompetenzfelder der Resilienz kennen. Sie erfahren wie Sie diese bei sich selbst durch Schärfung Ihrer Wahrnehmungsfähigkeit, durch geführte Reflexion und persönlich abgestimmte Strategien und Techniken ausbauen bzw. trainieren können, um so gesünder und leistungsfähiger den Herausforderungen des Arbeitsalltages zu begegnen.Sie erhalten ein Repertoire ausgewählter, praxiserprobter und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erarbeiteten Techniken und Tools an die Hand, mit dem Sie Ihre eigene psychische Widerstandskraft stärken.Sie schärfen Ihre persönliche Wahrnehmungsfähigkeit, um auf ungewünschte Entwicklungen bei sich selbst und in Ihrem Team situationsadäquat, typengerecht und zielorientiert eingehen zu können.Sie lernen zu verstehen, was man unter Stress versteht, wie er entsteht, sich im Körper bemerkbar macht und wie man gezielt durch die zu entwickelnden Frühwarnsysteme und den persönlichen Methodenkoffer wieder ins Handeln kommt und sich die positive Energie von Stress zu nutzen machen kann.Sie erlernen Atmung, Meditation und gezielte Bewegung (einfache Yoga-Sequenzen / Übungen) in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren und wie eine gesunde Ernährung sowie Schlafkultur die Resilienz noch zusätzlich stärken können.

Seminarinhalte

  • Resilienz als Kernkompetenz
  • Resilienz in der Praxis - erster Erfahrungsaustausch 
  • Persönlichkeitsmerkmale
  • Wie resilient sind Sie? 
  • Was der Bambus mit Resilienz zu tun hat
  • Erfolgsbausteine für mehr Widerstandskraft
  • Resilienz in der Praxis
  • Ihr persönliches Empowerment-Programm
  • Wo sind meine persönlichen Stressoren?
  • Stressmanagement, Erholungszeit & Schlafkultur
  • Verifizieren der Situation, tatsächlicher oder erlernter Stress
  • Sich die positive Energie von Stress zu nutzen machen
  • Reaktionsmuster loslassen
  • Erstellung eines persönlichen Helpdesks
  • Power & Balance durch Bewegung
  • Ernährung & Gesundheit
  • Persönlichkeitstypen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit verstehen
  • Von der Ich-Perspektive zum Team
  • Team-Empowerment praxiserprobte Tools
  • Grenzen der Resilienz

 

Das Training besteht aus folgenden Einheiten:
Montag, 10.10.2022 (digitale Einheit)
Mittwoch, 19.10.2022 (in Präsenz, ganztägig)
Montag, 31.10.2022 (digitale Einheit)
Mittwoch 16.11.2022 (in Präsenz, ganztägig)
Freitag, 25.11.2022 (digitale Einheit)
Mittwoch, 01.12.2022 (in Präsenz, ganztägig)
Montag, 12.12.2022 (digitale Abschlusseinheit)

Teilnehmerkreis

Alle Mitarbeiter:innen.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 1.700,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.