Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

Kostengünstig und umweltschonend: Unser Service für Entsorgung und Reparatur

Wohin mit meinem Altöl oder zugeschickter Ware, die beschädigt ist? Würth ist Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Entsorgung, Rücksendung und Reparatur.

Masterservice Anwendung

Wir helfen Ihnen bei Entsorgung, Rücksendung und Reparatur

Die wichtigsten Informationen im Überblick:

  • Elektrogerät zurückgeben: Die Rückgabe ist mit unseren Formularen ganz einfach. Wir unterscheiden Elektrogeräte zwischen über und unter 25 cm Kantenlänge. Bitte beachten Sie, dass wir nur Geräte aus unserem Sortiment zurücknehmen können. Zum Formular
  • Entsorgung von Sondermüll: Darunter fallen Elektrogeräte, Batterien, Verkaufsverpackungen, PU®-Schaumdosen oder Altöl.
  • Entsorgungspauschale: Die Kosten rund um die Entsorgung weisen wir auf Rechnungen separat aus, damit Sie den vollen Überblick über Ihre Kosten haben.

Entsorgung von Sondermüll

Entsorgung von Elektroaltgeräten

Elektroaltgeräte bis 25 cm Kantenlänge können Sie bundesweit in jeder unserer Niederlassung abgeben oder über unser Partner für Elektroaltgeräte entsorgen.

Dafür bitte das Online-Formular ausfüllen. Anschließend erhalten Sie per Mail die Lieferadresse. Bitte beim Versand darauf achten, dass Ihre Geräte ordnungsgemäß verpackt und adressiert sind.

Elektroaltgeräte über 25 cm Kantenlänge können Sie in einer unserer Niederlassungen abgeben. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Geräte aus unserem Sortiment und in gebrauchsüblichen Mengen zurücknehmen. Insbesondere für Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Backöfen, etc. können wir KEINE Entsorgung übernehmen.

Entsorung von Altbatterien

Sie können Ihre Altbatterien jederzeit in einer unserer Niederlassungen kostenfrei entsorgen. Darüber hinaus stehen Ihnen auch die kommunalen Sammelstellen zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Batterien aus unserem Sortiment und in gebrauchsüblichen Mengen zurücknehmen. Insbesondere für Autobatterien (Gel/ Säure) können wir KEINE Entsorgung übernehmen.

Entsorgung von Verkaufsverpackungen über das Duale System

Wenn Sie Ihre Verpackungen über die für Privathaushalte üblichen Sammeltonnen für Papier, Pappe, Kartonagen und Leichtverpackungen entsorgen (1.100-Liter-Umleerbehälter je Stoffgruppe), bieten wir eine kostenlose Entsorgung von Verkaufs- und Transportverpackungen.

Können Sie Ihre Verpackungen aufgrund der anfallenden Mengen NICHT über die haushaltsüblichen Sammelgefäße für Papier, Pappe, Kartonagen und Leichtverpackungen mit 1.100-Liter-Umleerbehälter je Stoffgruppe entsorgen, bieten wir die Entsorgung von Papier, Pappe und Kartonage sowie Leichtverpackungen (Blech- und Kunststoffgebinde, Aerosoldosen) ab 1,1 m³. Dafür stellen wir Container kostenpflichtig bereit. Die Mindestmenge pro Container-Abholung beträgt 5 m³.

Informationen über unseren DS - Duale System Partner ZENTEK finden Sie unter www.zentek.de.

Entsorgung von PU®-Schaumdosen

Über unseren Partner, die Firma P.D.R., bieten wir Ihnen eine kostengünstige und umweltgerechte Alternative zur teuren Sondermüllentsorgung. Die Dosen können nur kartonweise abgeholt werden. Kartons werden Ihnen bei Bedarf kostenfrei zur Verfügung gestellt. Sobald Sie einen oder mehrere volle Kartons haben, können Sie die Abholung wie folgt anfordern:

  • über unsere Service Hotline +49 7940 15-2400.
  • über Ihren Verkäufer oder Ihre nächste Niederlassung
  • direkt online über P.D.R.

Entsorgung von Altöl

Ihre bei uns erworbenen Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenfrei zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle. Um die fachgerechte Entsorgung kümmert sich unser Partner, die Firma REMONDIS.

Die Entsorgung können Sie wie folgt anfordern:

  • über unsere Service Hotline +49 7940 15-2400.
  • über Ihren Verkäufer oder Ihre nächste Niederlassung

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bei allen Fragen zu dem Thema Entsorgung hilft Ihnen unsere Service-Hotline +49 7940 902954238 gerne weiter. Sie erreichen die Hotline Montag bis Freitag zwischen 6 und 24 Uhr. Selbstverständlich stehen Ihnen auch unsere Mitarbeiter in den Niederlassungen zur Verfügung.

Gerne können Sie uns auch per E-Mail oder über unser Kontaktformular anschreiben.