Neuheiten im Dübel-Sortiment

Die Dübeltechnik und die Anforderungen des Bauwesens an Befestigungen entwickeln sich rasant weiter. Durch tausende Kundenkontakte täglich und die Nähe zur Entwicklung und Fertigung kann Würth neue Marktanforderungen schnell aufnehmen und direkt umsetzen. Das Resultat sind innovative und praktische Befestigungslösungen für das Handwerk.

Jetzt Durchklicken und neue Dübel-Highlights entdecken!

Verbundanker-Patronensystem W-VPZ (2021)
Abstandsmontagesystem AMO®-Therm Mini (2021)
Kunststoff-Rahmendübel SHARK® UR (2021)
Isolierdübel SHARK® ISO (2021)
Isolierdübel W-ID Slim (2021)
Injektionssystem WIT-PE 1000 (2020)
Betonschraube W-BS Compact (2020)
Nageldübel SHARK® HAMMER (2019)
Abstandsmontageschraube AMO®-Y (2019)
Betonschraube W-BS-T temporär (2018)
Injektionssystem WIT-Betonschraube (2018)
Injektionstechnik-Montageplaner (2018)
Injektionssystem WIT-UH 300 (2017)
Kunststoff-Allzweckdübel SHARK® Pro
Betonschraube W-BS (2016)

Verbundanker-Patronensystem W-VPZ (2021)

W-VPZ – das praktische Patronensystem für den ganzjährigen Einsatz. Einbau von -20 °C bis +40 °C (Betontemperatur)

Der von Würth entwickelte Verbunddübel W-VPZ ist für den Ganzjahreseinsatz ausgelegt. Angewendet wird das Patronensystem für Befestigungen in Beton und ist dabei praktisch zu verarbeiten.

Abstandsmontagesystem AMO®-Therm Mini (2021)

Zur dübellosen Befestigung von leichten bis mittleren Lasten in gedämmten Fassaden ohne die Entstehung von Wärmebrücken.

Das aus einer Schraube und einem Adapter bestehende System ist mit nur einer einzigen Schraubenlänge für Dämmstoffstärken 60 bis 200 mm geeignet!

Kunststoff-Rahmendübel SHARK® UR (2021)

SHARK® UR – der Fassadendübel mit ETA-Bewertung für über 100 Baustoffe!

Dank seiner Vielseitigkeit erleichtert der Kunststoff-Rahmendübel die Produktauswahl, spart Lagerkosten und reduziert Fehlanwendungen. Kurzum: Mehr Baustoffe, weniger Probleme!

Isolierdübel SHARK® ISO (2021)

Der SHARK® ISO erlaubt wirtschaftliche Befestigungen leichter Lasten in druckfesten Dämmstoffen (z. B. an Fassaden mit WDVS). Dank Bohrspitze und spezieller Dübelgeometrie gelingt die Montage auch in Naturdämmstoffen wie Holzweichfaser sowie ohne Vorbohren und Verwerfungen der Oberfläche.

Erhältlich auch mit Stockschraube und Abdeckrosette (z. B. für Regenfallrohre).

Isolierdübel W-ID Slim (2021)

Der Isolierdübel W-ID Slim ist ein einfacher Problemlöser zur Befestigung leichter Lasten an Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) wie z. B. Kappleisten und Wandanschlussbleche.

Neu seit März 2021: Erhältlich mit vier verschiedenen Kopflackierungen passend zur Blechfarbe

Injektionssystem WIT-PE 1000 (2020)

Das Problem mit chemischen Befestigungen bei hohen Temperaturen: Der Mörtel härtet schnell, sodass Ankerstangen zügig eingedrückt werden müssen. Bei Serienmontagen und großen Verankerungstiefen bzw. Durchmessern wird das schnell stressig für den Monteur.

Die Lösung heißt WIT-PE 1000: Härtet langsam aus und erlaubt so lange Verarbeitungszeiten.

Betonschraube W-BS Compact (2020)

Die W-BS Compact ist die kleinste Betonschraube von Würth. Dank der sehr geringen Verankerungstiefe werden Bewehrungstreffer vermieden. Die Montage erfolgt mit minimalem Aufwand (Bohrer-Ø 6 mm, Bohrlochtiefe 28 mm) wahlweise per Akku-Schrauber oder von Hand. Für hohe Sicherheit sorgt eine ETA-Bewertung für Mehrfachbefestigung.

Nageldübel SHARK® HAMMER (2019)

Der SHARK® HAMMER sorgt für schlagartigen Halt in verschiedensten Baustoffen. In zahlreichen Varianten erhältlich, ist er die zuverlässige Lösung für eine schnelle und sichere Montage im Bau-, Holz-, Metall-, Sanitär- und Elektrobereich. Umfangreiche Prüfungen garantieren höchste Sicherheit und die hochwertige Nylon-Mixtur sorgt für festen Halt.

Abstandsmontageschraube AMO®-Y (2019)

Die erste Abstandsmontageschraube mit bauaufsichtlicher Zulassung vom DIBt! Zugelassen für Porenbeton, Beton und Mauerwerk. Der innovative Fensterbefestiger kann im Durchmesser 7,5 mm sogar ohne Vorbohren in den Porenbeton eingeschraubt werden und erlaubt eine spannungsfreie Abstandsmontage ohne zusätzlichen Dübel.

Betonschraube W-BS-T temporär (2018)

Die Betonschraube W-BS-T temporär ist zugelassen für temporäre Befestigungen von Baustelleneinrichtungen im jungen Beton. Damit ist sie ideal für Baustützen, Schrägstützen im Schalungsbau, Gerüste oder Absturzsicherungen wie Geländer, die im nicht ausgehärteten Beton befestigt werden müssen. Das ermöglicht zügiges Weiterarbeiten und erfüllt die hohen Sicherheitsanforderungen auf der Baustelle.

Injektionssystem WIT-Betonschraube (2018)

Die innovative WIT-Betonschraube vereint die Vorteile von Betonschrauben und Injektionsmörtel und sorgt so für sofortigen Halt und extreme Lasten. Dies macht es zu einem der leistungsstärksten Befestigungssysteme für Beton auf dem Markt!

Injektionstechnik-Montageplaner (2018)

Wie viele Injektionsmörtel-Kartuschen brauche ich für meine Befestigungen? Und welche Ankerstange ist die richtige? Der Injektionstechnik-Montageplaner liefert die Antworten nach Eingabe weniger Parameter in Sekundenschnelle. Die richtige Mörtelmenge wird berechnet und die passenden Systemkomponenten können direkt geordert werden.

Injektionssystem WIT-UH 300 (2017)

Der Beton Multi WIT-UH 300 erreicht bereits bei sehr geringen Setztiefen höchste Lasten. Das ermöglicht die Befestigung filigraner Anbauteile und reduziert die Montagezeit und Materialkosten. Neben Schwerlastbefestigungen in Beton ist der Hochleistungsmörtel für nachträglich eingemörtelte Bewehrungsanschlüsse (REBAR) geeignet.

Kunststoff-Allzweckdübel SHARK® Pro

Der Kunststoff-Allzweckdübel SHARK® Pro beißt sich in beinahe allen Baustoffen fest. Von Beton über Mauerwerk und Porenbeton bis hin zu Gipskarton-Trockenbauwänden. In den Durchmessern 5 mm bis 14 mm erhältlich, ist der Universaldübel die optimale Befestigungslösung für zuverlässigen Halt in vielfältigen Untergründen. Bei Verwendung der Dübelschraube ASSY®-D sogar mit ETA-Bewertung!

Betonschraube W-BS (2016)

Ansetzen, einschrauben, fertig!

Die Betonschraube W-BS lässt sich äußerst schnell montieren – ganz ohne Drehmoment oder Setzwerkzeug. Hohe Zuglasten, variable Verankerungstiefen und die nachträgliche Justierungmöglichkeit von Anbauteilen runden das Top-Produkt ab.