Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Schwerpunkt der Schulung ist die Unterweisung über die Gefahren des elektrischen Stromes und die Auffrischung der elektrotechnischen Grundlagen. Dies ist erforderlich, um unter „Leitung und Aufsicht“ einer Elektrofachkraft gewisse elektrotechnische Tätigkeiten erledigen zu dürfen. Dieses Seminar dient dem Erhalt der erworbenen Fachkunde nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3), VDE 0105-100 und VDE 1000-10 zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP).


Seminarinhalte

  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Kennlinien und Kenngrößen
  • Anwendung von Schutzmaßnahmen
  • Quittieren von Schutzeinrichtungen Motorschutzschalter, RCD/FI, Leitungsschutzschalter (Sicherung
  • Auswechseln von Schmelzsicherungen, Anzeigelampen, Sensoren

Teilnehmerkreis

Elektrotechnisch unterwiesene Personen.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 210,00 €

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.