Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  

VDA6.3 Qualifizierung zum Prozess-Auditor mit zertifiziertem Abschluss

Unter Berücksichtigung des prozessorientierten Ansatzes und entsprechender kundenspezifischer Anforderungen vermitteln wir in diesem Seminar die Grundlagen für Prozess-Auditoren nach VDA 6.3. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat und eine Auditoren-Karte, die den Nachweis ihrer aktuellen und gültigen Qualifikation bestätigen. Hiermit erfüllen Sie die Anforderungen der Kunden oder Lieferanten in Bezug auf ihre Auditoren Kompetenz. Sie sind nun als zertifizierter VDA 6.3-Auditor in der Lage, intern oder auch bei Lieferanten selbstständig Prozessaudits durchzuführen.

Seminarinhalte

  • allgemeine Anforderungen
  • Methoden
  • Grundsätze
  • Bewertungsschema
  • Risikoanalyse
  • Fragenkatalog Prozesselemente (P1-P7)
  • Verhaltenskodex 
  • SIs und FAQs

Voraussetzungen

Eine Zulassung zur Prüfung erfolgt erst nach erfolgreicher Antragsprüfung. Nachzuweisen sind dabei

  • die Teilnahme an der Schulung „VDA 6.3 – Qualifizierung zum/r Prozess-Auditor/in“ (Ausgabe 2016, ID 315),
  • der Nachweis über eine mindestens dreitägige Auditoren-Qualifikation auf Basis DIN EN ISO 19011 (z.B. VDA-Auditor/in IATF oder TopQM-CQI Auditor), 
  • sowie mindestens fünf Jahre Industrieerfahrung, davon mindestens zwei Jahre im Qualitätsmanagement.

Als neue Voraussetzung ist außerdem ein Nachweis über die Fachkenntnisse zu den Automotive Core Tools gefordert.
Anerkannt werden die Schulung „Automotive Core Tools für System- und Prozess-Auditor/innen“ [TopQM Seminar 02-470] (ID 417) bzw.

weitere VDA QMC Qualifizierungen. Alternativ ist der Nachweis über eine Schulung der automobilspezifischen Core Tools eines anderen Schulungsanbieters zu erbringen und darüber hinaus das Bestehen eines Automotive Core Tools Online-Quiz erforderlich.

 

Teilnehmerkreis

Diese Qualifizierung richtet sich an Mitarbeiter/innen aus den QM-Bereichen der Unternehmen mit der Aufgabe, Prozessaudits in der eigenen Organisation (intern) oder in der
Lieferkette (extern) durchzuführen, sowie an externe Auditor/ innen (Einsatz als Dienstleister).

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 1.900,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.