Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  

Der Architekt als Brandschutzplaner (Modul 2)

Sie kennen die Bedeutung der bauaufsichtlichen Begriffe und Anforderungen. Ihnen ist bekannt, welche Vorgaben zum Brandschutz bei Regelbauten einzuhalten sind und können diese bei der Ausführungsplanung in ausführbare Klassen übertragen.
 
Hinweis: Online-Seminar (Dieses Seminar erhält keine Fortbildungspunkte der Kammern)

Seminarinhalte

  • Zusammenfassung Modul 1
  • Brandschutzanforderungen der LBO + LBOAVO Baden-Württemberg
    • Vordrucke im baurechtlichen Verfahren (Anlage 6: Baubeschreibung)
  • Regelbauten vs. Sonderbauten
    • Brandschutznachweis/ Brandschutzkonzept
  • Definitionen der Gebäudeklassen (GK1 – GK5)
  • Sonderbauten
    • Definition
    • Sonderbau-Tatbestände
  • Ausführungsplanung als „Übertragungsleistung“
    • ausführbare Klassen nach der Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (VwV TB)
  • Bauprodukte und Bauarten
    • Klassifizierung nach Brennbarkeit oder Feuerwiderstand
    • Verwendbarkeitsnachweise (AbZ/ AbP/ ZiE/ ETB/…) oder Anwendbarkeitsnachweise (aBG/ vBG/…)

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Planer und Architekten 

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 69,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.