Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

Erhalt der Fachkunde für die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

Erhalt der bereits erworbenen Fachkunde unter Beachtung der einschlägigen Regelwerke, z. B. VDE 1000-10, VDE 0105-100, DGUV Vorschrift 1 (ehemals BGV A1), DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) und der Betriebssicherheitsverordnung inklusive den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS). 
 

Seminarinhalte

  • Aufgaben und Pflichten nach folgenden theoretischen Grundlagen und deren praktische Umsetzung
  • VDE 1000-10
  • VDE 0105-100DGUV Vorschrift 1 (BGV A1)
  • DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)
  • Betriebssicherheitsverordnung inklusive den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS)
  • Rechtssichere Übertragung von Pflichten
  • Anhalten von Mitarbeitern zur korrekten Ausführung Ihrer Aufgaben
  • Umsetzungsvorschläge aus der Praxis für die Praxis

Voraussetzungen

Voraussetzungen für dieses Seminar sind einschlägige Erfahrungen als VEFK und der Besuch eines Seminars "Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) in der betrieblichen Praxis" oder vergleichbare Kenntnisse.

Teilnehmerkreis

Verantwortliche Elektrofachkräfte, Fach- und Führungskräfte

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 480,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.