Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

Klebpraktiker EAB

In diesem einwöchigem Seminar werden Sie für die Arbeit in der betrieblichen Fertigung qualifiziert. Dafür wird im Lehrgang ein Grundverständnis für das Kleben vermittelt, damit die Besonderheiten des Klebtechnischen Prozesses verstanden und in der Fertigung berücksichtigt werden. Arbeitsanweisungen werden so in Ihren jeweiligen Zusammenhängen und Auswirkungen transparent. Mit diesen Kenntnissen können Klebpraktiker Klebungen selbstständig und fachgerecht herstellen.
 

Seminarinhalte

  • Grundlagen der Klebetechnik
  • Klebstoffarten, Eigenschaften und Haupteinsatzbereiche
  • Methoden der Oberflächenbehandlung in Theorie und Praxis
  • Fachpraktischer Teil: Prüftechnik
  • Manuelle und maschinelle Fertigungstechnik
  • Grundlagen Arbeits- und Umweltschutz
Hinweis:

DVS/EWF-Klebpraktiker des Fraunhofer IFAM
Die Weiterbildung zum DVS/EWF-Klebpraktiker erfolgt als Vollzeitlehrgang und dauert inklusive Prüfung 40 Stunden (eine Woche). Zur Unterstützung des Lernens werden die  theoretischen Inhalte durch praktische Übungen vertieft. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung (praktisch, schriftlich, mündlich) ab. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die regelmäßige Kursteilnahme (Anwesenheitspflicht) und der sichere Umgang mit der deutschen Sprache.
Die Kursgebühren betragen 1.520€. Hinzu kommt eine einmalige Prüfungsgebühr von 525€.

Die Lehrgänge werden vom Weiterbildungszentrum Klebtechnik des Fraunhofer IFAM in Kooperation mit Innotech Marketing und Konfektion Rot durchgeführt. Die gültigen AGBs des Fraunhofer IFAM und von DVS-PersZert werden im Anmeldeformular ausgewiesen. Dieses erhalten Sie im Anschluss an die Anmeldung gemeinsam mit allen weiteren Informationen zugesendet.

Teilnehmerkreis

Angesprochen werden Mitarbeiter von Klebstoffanwendern und -herstellern, die in der beruflichen Praxis nach Arbeitsanweisung selbstständig kleben.

Bitte melden Sie sich , um die verfügbaren Plätz anzuzeigen.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 1.845,00 €

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte melden Sie sich , um die verfügbaren Plätz anzuzeigen.