Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

11.2.3.9 oF Personal das bei Fracht und Post Sicherheitskontrollen außer Kontrollen durchführt

Das Ziel der Schulung gem. Kapitel 11.2.3.9 ist, dass die Mitarbeiter die notwendigen (teilweise oben genannten) Sicherheitskontrollen (außer Kontrollen, wie bspw. X-Rray/Röntgen) durchführen dürfen.

Voraussetzung: Gültige Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 Luftsicherheitsgesetz

Seminarinhalte

  • Gefahren in der Luftsicherheit
  • Gesetzesgrundlagen (Verordnungen)
  • Sicherheit des Transportunternehmens, Verbotene / gefährliche Gegenstände
  • Prozessabläufe
  • Abholung
  • Transport
  • Annahme
  • Bereitstellung und Verladung von Luftfracht, Kontrollen und Technik

Voraussetzungen

gültige Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 Luftsicherheitsgesetz

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus den Bereichen Versand, Logistik, Vertrieb, Leiharbeiter, Reinigungs- und Sicherheitsdienstmitarbeiter sowie weiteres Personal.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 290,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

$