Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende  

VDA Band 5 – Prüfprozesseignung

Sie erhalten in diesem Seminar Kenntnis darüber wie die Anforderungen aus dem VDA-Band 5 zu erfüllen sind. Dies beinhaltet unter anderem die korrekte Auswahl von Prüfmitteln, die Ermittlung der Kalibrierunsicherheit und die fortlaufende Überwachung von Prüfprozessen. Diese zweitägige Schulung beinhaltet alle Themen, die man rund um die Prüfprozesseignung wissen muss.

Seminarinhalte

  • Umsetzung der im VDA-Band 5 genannten Methoden im praktischen Umfeld
  • Einflussgrößen auf die Prozesseignung kennen und berechnen
  • Unterschied zwischen VDA-Band 5 und MsA der AIAG
  • Kriterien zur Beschaffung von Mess- und Prüfmittel
  • DIN V EN V 13005 (GUM) und die  DIN EN ISO 14253 T1
  • Messystem- und Messprozesseignung 
  • Attributive Merkmale
  • Messoftware

Voraussetzungen

Die Teilnahme am Seminar „VDA 5 – Prüfprozesseignung“ setzt Kenntnisse der Verfahren zur Prüfmittelfähigkeit bzw. Messsystemanalyse voraus.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter, die mit der Planung, Auswahl, Beschaffung, Abnahme und Überwachung sowie Kalibrierung von Mess- und Prüfmitteln bzw. Maschinen und Einrichtungen beauftragt sind. Mitarbeiter aus Unternehmen, die Messmittel und Vorrichtungen herstellen, oder die mit dem Produktdesign und der Toleranzfestlegung beschäftigt sind

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.

Veranstaltungen

Seminargebühr: 780,00

Alle Preise in Euro, zzgl. gesetzliche MwSt.

Bitte loggen Sie sich , um die verfügbaren Plätze anzuzeigen und sich zum Seminar anzumelden.